Alle Kategorien
Suche

Weihnachtsdeko fürs Fenster - die 9 besten Ideen

In der Vorweihnachtszeit ist Weihnachtsdeko nicht mehr wegzudenken. Diese findet nicht nur in den Wohnungen einen Platz, sondern wird gern auch, von außen sichtbar, ins Fenster gelegt oder hehängt. Mit einfachen Mitteln lassen auch Sie Ihre Fenster hübsch und weihnachtlich erstrahlen.

Schöne Deko stimmt auf die Weihnachtszeit ein und erfreut die ganze Familie.
Schöne Deko stimmt auf die Weihnachtszeit ein und erfreut die ganze Familie.

Einfache Weihnachtsdeko mit Schneespray

Auch wenn der Winter noch nicht Einzug hält, kann Ihr Fenster richtig frostig aussehen. Dazu sprühen Sie Schneespray entlang der Kanten und in die Ecken Ihrer Fenster. Mit Schablonen zaubern Sie weihnachtliche Figuren oder Sterne. Das Schneespray lässt sich später mit einem gewöhnlichen Fensterputzmittel rückstandslos entfernen.

Fensterbilder aus Papier

Eine klassische Weihnachtsdeko fürs Fenster sind Fensterbilder. Diese können Sie aus unterschiedlichen Papiersorten basteln. Besonders für Kinder ist diese Dekoration geeignet, da sie sich aktiv am Basteln beteiligen können. Vorlagen und Schablonen finden Sie hier.

Zuckerstangen als Dekoration

Zuckerstangen sind nicht nur lecker, sondern auch eine Süßigkeit, die immer mit Weihnachten in Verbindung steht. Auch im Fenster geben sie als Dekoration eine gute Figur ab. Mit Schleifenband hängen Sie mehrere Zuckerstangen nebeneinander und in unterschiedlicher Höhe auf.

Vielfältige Fensterdeko am Band

Befestigen Sie mit zwei Nägeln jeweils seitlich vom Fenster eine Schnur oder ein stabiles Schleifenband. Das sollte das Fenster überqueren. Nun können Sie verschiedene Elemente am Band befestigen. Hier können Sie all Ihre Bastelideen einfließen lassen und das Band individuell bestücken.

Beleuchteter Weihnachtsstern als Klassiker

Eine klassische Weihnachtsbeleuchtung ist der beleuchtete Weihnachtsstern. Damit dieser Ihr Fenster in Szene setzt, befestigen Sie ihn an der Decke über dem Fenster. Lassen Sie die Aufhängung so lang, dass er im Fenster sichtbar wird.

Adventskranz im Fenster

Ein Adventskranz findet nicht nur einen Platz auf dem Wohnzimmertisch, sondern schmückt auch viele Haustüren. Schmücken Sie in diesem Jahr mit einem solchen Kranz doch auch Ihr Fenster. Dazu knoten Sie an die Seite des Kranzes ein breites Band und befestigen es mit Nägeln über dem Fensterrahmen.

Edle Weihnachtskugeln am Fenster

Um Ihr Fenster besonders edel aussehen zu lassen, verzieren Sie es mit Weihnachtskugeln. Diese befestigen Sie mit Schleifenband und einem Klebestreifen oben am Fensterrahmen. Nutzen Sie nur Kugeln in ähnlichen Farbtönen und variieren Sie die Länge der Schleifenbänder, damit die Kugeln unterschiedlich tief hängen.

Festliche Weihnachtsdeko

Damit Ihr Fenster in einem schönen Licht erstrahlt, bringen Sie Lichterketten an. Das funktioniert mit handelsüblichen Lichterketten, die Sie an den Rändern des Fensters mit Klebestreifen befestigen. Ist Ihnen das zu langweilig, greifen Sie auf die erhältlichen Lichtervorhänge zurück. Diese bedecken das gesamte Fenster und sind ein echter Hingucker.

Strauch mit Baumschmuck

Um Ihr Fenster schön aussehen zu lassen, muss nicht immer das Fenster selbst dekoriert werden. Das Fensterbrett bietet genügend Platz für Weihnachtsdeko, die auch von außen sichtbar ist. Stellen Sie einige Strauchäste in eine große Vase. Verzieren Sie die Äste nun mit Baumschmuck. Wenn Sie möchten, können Sie eine Lichterkette anbringen. LED-Ketten mit Batteriefach sind hier sehr praktisch.

Teilen: