Alle Kategorien
Suche

Weihnachten in Kanada - Reisetipps

Für die Einreise in Kanada, müssen Sie bei Kontrollen in Einreisebehörden und beim Passieren des kanadischen Zolls lediglich einen gültigen Reisepass vorzeigen. Besuchsreisende aus Deutschland benötigen kein spezielles Visum. Kanada ist wegen seiner Wälder, Seen und Berge vor allem im Sommer für Naturfreunde ein wahres Paradies. Mit Auto oder Boot lassen sich weite Landstriche des Landes gut erkunden. Doch auch im Winter zieht es Skisportfreunde in die Wintersportregionen. Weihnachten können Sie dort garantiert mit ausreichend Schnee feiern.

Schneegarantie in den Bergen Vancouvers.
Schneegarantie in den Bergen Vancouvers.

Kanada gehört zu den Ländern, die aufgrund europäischer Einwanderer mit langen Weihnachtstraditionen aufwarten kann. Vancouver ist nicht nur zu dieser Zeit sondern zu allen Jahreszeiten ein attraktives Reiseziel.

Weihnachten in Kanada – erlebnisreiche Zeit in Vancouver verbringen

  • Im Wintersportgebiet Grouse Mountain können Sie den magischen Weihnachtsmarkt besuchen. Ziel ist hier der Peak of Christmas. Auf dem Berggipfel ist viel los. Besuchen Sie die Werkstatt des Weihnachtsmannes, nehmen Sie an Schlittenfahrten und Schlittschuhlaufen teil. Auch Rentiere werden Sie antreffen.
  • Die Stadt Vancouver präsentiert sich Ihnen als glitzerndes Mosaik und mit zahlreichen Weihnachtstraditionen. An vielen Orten der Stadt erleben Sie Licht- und Farbenspiele.
  • Besondere Leckerbissen bietet Ihnen ein Besuch des Festivals of Lights (Van Dusen Botantical Garden), die Bright Lights (Stanley Park) oder die Canyon Lights (Capilano Hängebrücke). Für die Familie sind die Laternenumzüge auf Granville Island ein unvergessliches Erlebnis.
  • Als Highlight gelten auch Lebkuchenhäuser und die Weihnachtsbäume im Hotel Canada Place, im Hyatt Regency Vancouver und Sutton Place Hotel.
  • Verpassen Sie nicht die Gelegenheit an der Christmas Carol Ships Parade of Lights teilzunehmen. Die English Bay ist ein hervorragender Ort, um auf einem Schiff ein erlesenes Gala-Dinner genießen zu können.
  • Da die Winter in Vancouver selbst mild sind, müssen Sie für das Erlebnissen Weihnachten im Schnee in die umliegenden Berge fahren. Sie erreichen umliegende Wintersportzentren nach rund 30 Minuten Fahrt.

Planung Ihrer Reise nach Vancouver

  1. Prüfen Sie Ihren Reisepass auf Gültigkeit.
  2. Buchen Sie online rechtzeitig einen Flug nach Vancouver (Hin- und Rückflugticket).
  3. Erkundigen Sie sich im Internet bereits vor der Reise nach günstigen Hotels und nutzen Sie deren Sonderangebote.
  4. Bei Einkäufen in British Columbia bezahlen Sie meist die sogenannte HST (harmonized sales tax). Diese Steuer beträgt 12 Prozent des Kaufpreises.
  5. Nehmen Sie eine Kreditkarte mit und prüfen Sie vorher ein verfügbares Limit für Kanada.
  6. Wenn Sie auf eigene Faust die Gegend rund um Vancouver erkunden wollen, finden Sie nützliche Informationen auf der offiziellen Website Tourismvancouver.com.
  7. Sie können sich auch schriftlich an das Tourism Vancouver Visitor Centre, Plaza Level, 200 Burrard Street, Vancouver, British Columbia, Canada V6C 3L6 wenden.

Sie werden vom Ereignis Weihnachten in Vancouver / Kanada begeistert sein. Es ist eine gute Idee, einen Winterurlaub in British Columbia mit einem Aufenthalt in Vancouver zu starten oder zu beenden.

Teilen: