Alle Kategorien
Suche

Weibliche Rockstars - so stylen Sie sich wie Nina Hagen

Weibliche Rockstars gibt es zahlreiche. Möchten Sie sich allerdings einmal wie Nina Hagen stylen, dann brauchen Sie dafür diverse Kleidungsstücke, viel Make-up und noch ein paar unverzichtbare Accessoires.

Netzstoberteile passen zum weiblichen Rockstar-Outfit.
Netzstoberteile passen zum weiblichen Rockstar-Outfit.

Was Sie benötigen:

  • Kleidung:
  • Top (knallige Farbe)
  • Langärmliges Netzshirt
  • Netzstrumpfhose
  • kurzen Rock in Knallfarbe
  • Stiefel mit hohen Absätzen
  • Für das Make-up:
  • helles Make-up
  • hellen Puder
  • Rouge
  • knalligen Lidschatten
  • knallroten Lippenstift
  • schwarzen Kajalstift
  • Accessoires:
  • schwarze Langhaarperücke
  • große Blümchenspangen
  • bunte Halsketten
  • bunte Armbänder

Weibliche Rockstars - Styling von Nina Hagen selber machen

  1. Für das richtige Styling des weiblichen Rockstars sollten Sie zunächst die passende Oberbekleidung wählen. Hierzu eignet sich beispielsweise ein hautenges Top (Spaghetti-Top) in einer bunten Farbe. Darüber ziehen Sie schließlich ein figurbetontes Netzshirt.
  2. Als Nächstes sollten Sie die Netzstrumpfhose überziehen, wenn Sie das Outfit des weiblichen Rockstars möglichst authentisch nachahmen möchten. Falls es recht kühl sein sollte, dann können Sie auch darunter noch eine Nylonstrumpfhose ziehen. Eine Leggins erfüllt ebenfalls diesen Zweck und bei Nina Hagen ist sowieso alles bunt gemixt, was Ihren Stil einfach unvergleichlich macht.
  3. Um das Outfit schließlich von der Kleidung her abzurunden, sollte nun noch ein enger, kurzer Rock angezogen werden. Tragen Sie dazu noch hohe Stiefel, dann ist das Kostüm perfekt.

Danach ist es Zeit, das Make-up der berühmten Künstlerin nachzuahmen.

Sich wie Nina Hagen schminken

  1. Zunächst sollten Sie Ihr Gesicht mit einem hellen Make-up abdecken, wenn Sie sich wie Nina Hagen, eine der weiblichen Rockstars, schminken möchten.
  2. Um das Make-up für einen längeren Zeitraum hinweg zu fixieren, sollten Sie im Anschluss noch hellen Gesichtspuder auftragen.
  3. Schminken Sie dann Ihre Augen mit grellem Lidschatten. Hierbei können Sie die Farbe ganz nach Belieben wählen. Passt farblich alles nicht zueinander, umso besser.
  4. Verleihen Sie schließlich Ihren Wangen noch mit dem Rouge den übrigen kleinen Farbtupfer.
  5. Jetzt können Sie sich die Augen noch mit schwarzem Kajal umrunden. Sparsam müssen Sie dabei nicht mit dem Kosmetikstift umgehen. Nina Hagen mag es auffällig, dann sollten Sie den Kajalstift ebenso großzügig auftragen.

Accessoires zur Verkleidung des weiblichen Rockstars

  • Die schwarze Langhaarperücke darf keinesfalls fehlen, wenn die Verkleidung dem Original sehr nahe kommen soll. Sie sollten sich Zöpfe hochstecken und diese schließlich auch mit großen Blütenspangen verzieren.
  • Ebenso ist es unverzichtbar für diese Kostümierung des weiblichen Rockstars, viele bunte Ketten und Armbänder zu tragen. Ob Sie Holzkugeln, Plastikperlen oder aber eigene Kreationen verwenden möchten, bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Zahlreiche Stile sind bei Nina Hagen gemixt. Ein wenig der 80er ist bei ihr zu finden, aber auch andere Stile spiegelt Nina Hagen als bekannter Star wieder.
Teilen: