Alle Kategorien
Suche

Webcam-Chat ohne anmelden - so gelingt die Verwendung

Freunde sind das Wichtigste im Leben, so ist es auch nicht verwunderlich, dass man selbst auf große Entfernung noch Kontakt halten will. Dies geht per Brief, E-Mail oder SMS. Aber es gibt noch eine Variante - den Webcam-Chat. Bei dieser Art von Chat verwendet man eine sogenannte Webcam, sodass man seinen Gesprächspartner sehen kann und dieser auch selber auf dem eigenen Bildschirm sichtbar ist. Es gibt nur einen Haken - man muss sich immer erst mal anmelden, oder? Stimmt nicht, denn es gibt auch Möglichkeiten, mit dem Freund zu plaudern, ohne vorherige Registrierung.

Webcam-Chat - es geht auch ohne Registrierung.
Webcam-Chat - es geht auch ohne Registrierung.

Es gibt zahlreiche Chatrooms, aber es sind nicht alle für einen Webcam-Chat gedacht und auf fast allen muss man sich vor der Verwendung ein eigenes Nutzerkonto zulegen. Finden Sie das nicht ein wenig nervig und auch zeitaufwendig? Wenn ja, dann kommt hier schon die Lösung - Sie können auch ohne vorheriges Anmelden mit Ihren Freunden schreiben. Das glauben Sie nicht? Lesen Sie es in dieser Beschreibung. Nicht nur, welche Internetseiten dies ermöglichen, auch, wie man sie richtig nutzt, können Sie in den folgenden Zeilen nachlesen. Klingt das nicht toll? Ein Webcam-Chat ohne aufwendige Registrierung - es funktioniert tatsächlich.

Webcam-Chat - ohne anmelden geht es auf diesen Seiten

  • Wie der Name des folgenden Anbieters schon verrät, kann man hier seine Cam auch ohne aufwendiges Registrieren nutzen - "Webcamchat-ohne-Anmeldung".
  • Möchten Sie vielleicht eine andere Internetseite für sich anwenden? Dann ist möglicherweise "Grinsechat" das Richtige für Sie.
  • Auf beiden Seiten kann man seine Cam ohne vorherige Registrierung nutzen. Es bleibt Ihnen überlassen, welchen Anbieter Sie für sich anwenden möchten. In dieser Beschreibung erfahren Sie, wie man den ersten der beiden genannten Chatrooms für sich verwenden.

Mit Freunden ohne Registrierung plaudern - so klappt's

  1. Sie sollten erst einmal Ihre Webcam anschließen und, falls noch notwendig, installieren, dann gehen Sie auf die genannte Chatseite. Um sofort auf die richtige Website zu gelangen, klicken Sie auf den ersten Link im oberen Abschnitt. Sie kommen augenblicklich auf eine Seite, deren Überschrift schon verrät, dass man hier mit anderen Leuten plaudern kann und eine Anmeldung nicht nötig ist. Ein Beschreibungstext verläuft über die gesamte Seite.
  2. Sehen Sie in die Mitte der beiden Abschnitte. Dort werden Sie ein kleineres Feld erblicken, in welches Sie vier Angaben machen sollten, um sich den anderen Chattern ein wenig vorzustellen. Beginnen Sie oben in der Zeile "Name", in welche Sie den Usernamen eintragen, mit welchen Sie in Zukunft für andere Nutzer sichtbar sein wollen.
  3. Nun folgen Alter und Geschlecht. Auch diese beiden Punkte füllen Sie wahrheitsgemäß aus. Anschließend wählen Sie im letzten Eingabefeld die Sprache, in welcher Sie sich mit den anderen Usern unterhalten wollen.
  4. Klicken Sie den roten Button "Beitreten", schon kommen Sie in den Chatroom. Nun wird Ihnen eine Meldung angezeigt, in welcher Sie es zulassen oder ablehnen können, aufgezeichnet zu werden.
  5. Im Seitenkopf sehen Sie drei große Felder. Hier wählen Sie dann Ihre Webcam aus - schon kann es losgehen.

Ohne Anmelden macht das Chatten mit Webcam gleich noch mehr Spaß. Sollten Sie sich noch unsicher sein, wie Sie am besten vorgehen sollten, kann man ohne Weiteres auf diesen Ratgeber zurückgreifen.

Teilen: