Alle Kategorien
Suche

Web.de: wichtige Kontakte löschen - so geht's

Für Ihre Mails verwenden Sie Web.de und seit einiger Zeit steht eine neue Version mit geänderter Optik und neuen Features zur Verfügung. Viele der Neuerungen finden Sie praktisch und nutzen sie gerne. Was Ihnen aber nicht gefällt, ist, dass die neue Version des E-Mail-Programms diejenigen Personen unter "Wichtige Kontakte" aufführt, mit denen Sie zuletzt E-Mail-Kontakt hatten. Wie Sie diese Liste löschen können, lesen Sie hier.

Nicht immer sind alle Funktionen erwünscht.
Nicht immer sind alle Funktionen erwünscht.

Web.de ist moderner geworden. Die Nutzeroberfläche erinnert Sie möglicherweise ein wenig an den Look der aktuellen Microsoft-Office-Programme. Auch einige Funktionen wurden überarbeitet, und nachdem Sie die neue Version nutzen, werden Sie wahrscheinlich ständig neue Features entdecken. Ein neuer Service, den das Programm bietet, ist, dass es diejenigen E-Mail-Adressen als "Wichtige Kontakte" anzeigt, mit denen Sie letzthin kommuniziert haben. Dabei missfällt Ihnen, dass für Sie nicht alle Kontakte wirklich "wichtig" sind, und Sie möchten einige Namen aus dieser Liste löschen.

So bestimmen Sie, wer wirklich wichtige Kontakte sind

  1. Suchen Sie sich einen Namen aus der Liste der wichtigen Kontakte heraus und zeigen Sie mit der Maus drauf. Jetzt sehen Sie rechts vom Namen ein kleines Kreuz.
  2. Wenn Sie mit der Maus direkt auf das Kreuz zeigen, verwandelt sich dessen Farbe von Grau auf Rot. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das rote Kreuz und Web.de löscht den Namen aus der Liste.
  3. Leider gibt es keine Möglichkeit, die Liste komplett mit einem Mausklick zu löschen. Sie müssen also alle Kontakte einzeln nacheinander bearbeiten.

Löschen im Web.de-Adressbuch hilft nicht

  • Wenn jemand auf Ihrer Liste der wichtigen Kontakte gelandet ist, mit dem Sie gar nichts mehr zu tun haben, werden Sie den Eintrag auch dann nicht los, wenn Sie seine Adresse aus Ihrem Web.de-Adressbuch nehmen. Auch ein Log-out ändert daran nichts.
  • Es bleibt Ihnen bei Web.de also nichts anderes übrig, als den vermeintlich wichtigen Kontakt zusätzlich manuell, wie oben beschrieben, aus der Liste zu löschen.
  • Leider bietet Web.de auch keine Möglichkeit, beim Anlegen eines E-Mail-Kontaktes eine entsprechende Markierung vorzunehmen, die das Aufnehmen in der Liste der wichtigen Kontakte verhindert.

Verbergen statt Löschen funktioniert so

  1. Neben der Überschrift "Wichtige Kontakte" befinden sich zwei übereinanderliegende, nach oben zeigende, Pfeile. Klicken Sie darauf, werden die Kontakte verborgen, die Überschrift bleibt stehen.
  2. Möchten Sie die Liste wieder sichtbar machen, klicken Sie erneut auf die übereinanderliegenden Pfeile, die nun nach unten zeigen. Dadurch wird die Liste wieder angezeigt.

Beim neuen Web.de ist es wie bei allen überarbeiteten Programmen: Nicht alles, was als zusätzlicher Service angeboten wird, ist hilfreich oder von allen Anwendern erwünscht.

Teilen: