Alle Kategorien
Suche

Web and Walk Manager bei Windows 7 - Wissenswertes zur Installation

Der Web and Walk Manager ist das System, mit dem ein Web 'n' walk-Stick der Telekom mit dem Computer verbunden werden kann, damit Sie mobil surfen können. Bei Windows 7 müssen Sie diesen nicht immer nutzen.

So klappt der Web 'n' Walk mit Windows 7.
So klappt der Web 'n' Walk mit Windows 7.

Surfen ohne Web and Walk Manager

  • Der einfachste Weg, um herauszufinden, ob Sie den Web and Walk Manager brauchen, ist, den Stick oder die Datenkarte an den PC anzuschließen. Unter Windows 7 startet dann der übliche Prozess, dass eine neue Hardware erkannt worden ist. Wenn Sie dann die Meldung bekommen, dass ein Massenspeichergerät erkannt wurde, dann brauchen Sie den Manager. Je nach Stick erkennt Ihr PC diesen als UMTS-Stick und Sie brauchen keine weitere Software zu installieren bzw. diese installiert sich vom Stick automatisch.
  • Sie können auch über das Netzwerk- und Freigabecenter mit einem Stick ins Internet, ohne dass Sie den Web and Walk Manager installieren müssen. Rufen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter über die Systemsteuerung auf. Wählen Sie "eine neue Modemverbindung herstellen". Stecken Sie den Stick ein. Wählen Sie das USB-Modem aus und geben Sie als Telefonnummer *99# ein. Entfernen Sie unter Optionen alle Häkchen bei den Wähloptionen. Sie sollten nun auch ohne den Web and Walk Manager mit Windows 7 ins Internet gelangen.

Installation unter Windows 7

  1. Wenn Sie mit den beschriebenen Methoden nicht ins Internet gelangen, laden Sie die den Web and Walk Manager aus dem Internet herunter. Das können Sie oft auf der Seite des Herstellers vom Stick machen. Sie können sich auch bei der Telekom mit Ihrer Kundennummer einloggen und auf der Supportseite den Web and Walk Manager, der manchmal auch als "Internet Manager" bezeichnet wird, herunterladen.
  2. Suchen Sie im Support unbedingt die richtige Hardware (Stick) heraus und das richtige Betriebssystem. Beachten Sie auch, ob Sie den 32-Bit- oder 64-Bit-Modus von Windows 7 haben. Web and Walk funktioniert mit beiden Versionen, Sie müssen aber verschiedene Manager runterladen.
  3. Laden Sie die Software einfach herunter, die Installation geht automatisch. Schalten Sie bei der Installation unbedingt alle anderen Programme aus. Sollten Sie mit dem Gerät, für das Sie den Stick verwenden, nicht ins Netz können, laden Sie sich die Software von einem anderen PC aus auf einen Stick und installieren diese dann vom Stick.
Teilen: