Alle Kategorien
Suche

Wasserentkalkungsanlage - das müssen Sie bei Auswahl und Benutzung beachten

Mit einer Wasserentkalkungsanlage können Sie das Verkalken von Leitungen, technischen Geräten und Armaturen verhindern und somit unnötige Kosten sparen.

Vermeiden Sie Kalkschäden durch eine Wasserentkalkungsanlage.
Vermeiden Sie Kalkschäden durch eine Wasserentkalkungsanlage.

Was Sie benötigen:

  • Wasserentkalkungsanlage
  • Beratung durch Fachhändler

Vorteile, Bedeutung und Funktionsweise einer Wasserentkalkungsanlage

Ist das Wasser in Ihrer Region sehr kalkhaltig, lohnt sich die Anschaffung einer Wasserentkalkungsanlage durchaus. Denn das ständige Reinigen von Wasserkocher, Kaffeemaschine, aber auch Duschköpfen und Wasserhähnen ist nicht nur zeitaufwändig, sondern auch mit zusätzlichen Kosten verbunden.

  • Im schlimmsten Fall ist das Wasser so verkalkt, dass nur noch ein dünner Wasserstrahl zu Ihnen durchdringt. Auch die Waschmaschine leidet unter Kalkablagerungen, was ihre Lebensdauer erheblich verkürzt.
  • Durch den Einbau einer Wasserentkalkungsanlage können Sie diesen Problemen gezielt entgegen wirken.
  • Vorab sollten Sie, mithilfe entsprechender Messmittel aus dem Baumarkt, prüfen wie kalkhaltig Ihr Wasser tatsächlich ist. Lassen Sie sich anschließend im Fachhandel beraten, damit Sie eine individuelle Wasserentkalkungsanlage erhalten, die Ihren individuellen Anforderungen entspricht.
  • Der Einbau erfolgt hinter dem Hauptzähler, direkt an der Hauptleitung. Für den Einbau der Wasserentkalkungsanlage sollten Sie über dementsprechende Vorkenntnisse verfügen. Ist dies nicht der Fall, lassen Sie sich das Gerät am besten gleich von Ihren Wasserentkalkungsanlagen-Hersteller- oder Fachhändler anliefern und einbauen.
  • Achten Sie bei der Auswahl auf eine wartungsarme Anlage, hier gibt es beachtliche Unterschiede. So halten Sie die Betriebskosten möglichst gering, denn die Anlage benötigt auch Strom und zusätzlich Wasser.

Mit einer Wasserentkalkungsanlage können Sie Kalkschäden an Ihren Leitungen und elektrischen Geräten verhindern. Bringen Sie Ihre genaue Wasserhärte in Erfahrung und lassen Sie sich bei der Auswahl einer geeigneten Anlage von einem Fachhändler beraten.

Teilen: