Alle Kategorien
Suche

Was verdient ein Fitnesstrainer als Freiberufler? - So erhöhen Sie Ihre Einnahmen

Möchten Sie freiberuflich als Fitnesstrainer arbeiten, wollen Sie sicher wissen, was in diesem Beruf verdient werden kann. Da Sie wohl überwiegend vermögende Kunden betreuen, sollten Sie sich in einer größeren Stadt niederlassen.

Viele Menschen legen Wert auf körperliche Fitness.
Viele Menschen legen Wert auf körperliche Fitness.

Wollen Sie sich auf freiberuflicher Basis als Fitnesstrainer selbstständig machen, werden Sie überwiegend Kunden betreuen, die es sich leisten können, einen privaten Coach zu engagieren. Aus diesem Grund sollten Sie sich nicht unbedingt in einer strukturschwachen Region, sondern in der Nähe einer Großstadt niederlassen.

Ein freiberuflicher Fitnesstrainer verdient einen guten Stundenlohn

  • Der Stundenlohn, den ein freiberuflicher Fitnesstrainer verdient, ist sehr viel höher, als der von Angestellten in einem Fitnessstudio. Sie sind jedoch darauf angewiesen, dass Sie Kunden finden, die sich einen privaten Fitnesstrainer leisten können.
  • Prominente und deren Angehörige sind häufig auf der Suche nach einem privaten Fitnesstrainer. Sie können aber auch Kunden aus anderen Branchen gewinnen, in denen ein höherer Verdienst gezahlt wird, so aus dem Bankwesen, dem Marketing, der freien Wirtschaft oder aus Medizin und Wissenschaft. Wichtig ist, dass Sie Ihren Wirkungskreis am Bedarf orientieren.

Lassen Sie sich in der Nähe von Großstädten nieder

  • In größeren Städten haben Sie bessere Chancen, als freiberuflicher Fitnesstrainer zu arbeiten, als auf dem Land. Menschen, die gut verdienen und sich einen Fitnesstrainer leisten können, arbeiten in der Regel in Ballungszentren oder an Wissenschaftsstandorten.
  • Auch Leistungssportler beschäftigen freiberufliche Fitnesstrainer, Sie können sich in Trainingszentren nach Kunden umsehen. Zudem gibt es bei der Bundeswehr immer wieder Bedarf an freiberuflichen Fitnesstrainern.

Berlin, München, Hamburg oder Köln sind Städte, in denen Sie gute Chancen haben, als Fitnesstrainer, der seinen Lebensunterhalt freiberuflich verdient, erfolgreich zu sein. In diesen Städten wohnen und arbeiten viele Schauspieler, da zahlreiche Fernseh- und Theaterproduktionen von dort aus geleitet werden. Zudem leben vermögende Menschen überwiegend in Großstädten oder in deren Nähe bzw. haben dort eine Zweitwohnung.

Teilen: