Alle Kategorien
Suche

Was tun wenn der Abfluss stinkt?

Was tun wenn der Abfluss stinkt?1:32
Video von Laura Klemke1:32

Wenn der Abfluss stinkt, kann das viele Gründe haben. Am schlimmsten ist es bei Wetterumschwüngen. Doch bevor Sie jetzt peinlich berührt Ihre Besucher abwimmeln: Sie können das Ganze ohne große Mühe in den Griff bekommen! Den Abfluss einfach säubern und mit Hausmitteln wie Natron, Essig oder Salz zur geruchsfreien Zone erklären.

Was Sie benötigen:

  • Spülmittel
  • Abflusspumpe
  • Eimer
  • Sieb
  • Natron
  • Wenn der Abfluss stinkt, sollten Sie ihn zunächst reinigen. Festsitzenden Schmutz lösen Sie am besten, indem Sie einen kräftigen Schuss Spülmittel in den Abfluss gießen, kurz einwirken lassen und mit heißem Wasser gut nachspülen.
  • Noch besser funktioniert die Reinigung mit einer Abflusspumpe. Hier wird mit purem Wasser und Druck gearbeitet. Sie füllen einen Eimer mit Wasser, ziehen es in die Pumpe, setzen die Pumpe auf den stinkenden Abfluss und pumpen das Wasser hindurch. Wiederholen Sie den Vorgang solange, bis sich der Hebel der Pumpe ganz leicht durchdrücken lässt. Denn wenn der Druck nachlässt, ist der Widerstand und somit die Verstopfung gelöst.
  • Um einer neuen Verstopfung vorzubeugen und den Abfluss sauber zu halten, empfehlen sich Siebeinsätze. Diese gibt es in verschiedenen Größen, Farben und sogar mit Zitrusduft zu kaufen. Im Drogeriemarkt oder Baumarkt finden Sie sicher etwas Passendes. Die Siebe regelmäßig reinigen und schon ist Schluss mit dem stinkenden Abfluss.
  • Bei Wetterumschwüngen können Sie einen Teelöffel Natron in den Abfluss geben. Das Natron neutralisiert Gerüche und funktioniert auch bestens im Geschirrspüler. Hier einfach einen Teelöffel mit Natron auf den Boden des Spülers geben und schon ist alles frisch.
  • Alternativ können Sie auch einen Schuss Essig oder einen Teelöffel Salz in den Abfluss geben, auch das funktioniert hervorragend.
  • Verschwinden die Gerüche trotz allem nicht und das Wasser läuft zudem schlecht ab, dann hilft nur noch Abflussreiniger. Diesen nach Packungsanweisung in den Abfluss geben, einwirken lassen, nachspülen. Gegebenenfalls wiederholen.

    Verwandte Artikel

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos