Alle Kategorien
Suche

Was tun gegen Schwalben und Schwalbennester an der Hauswand?

Schwalben sind gesetzlich geschützt. Schwalbennester zu entfernen, ist verboten. Da Schwalben unter Naturschutz stehen, sind die Möglichkeiten ein Schwalbennest zu entfernen, sehr gering.

Schwalbennester an der Hauswand - Was dagegen tun?
Schwalbennester an der Hauswand - Was dagegen tun?

Legale Möglichkeiten zur Entfernung eines Schwalbennestes

  • Eine legale Möglichkeit ein Schwalbennest an der Hauswand zu entfernen, gibt es eigentlich nur, wenn Sie beweisen können, dass Leib und Leben  der Hausbewohner durch das Schwalbennest bedroht sind. Diese Möglichkeit ist aber mehr als gering.
  • Wenn sich Schwalben Ihr Haus als Nistplatz ausgesucht haben, dann müssen Sie das in der Regel einfach dulden. Die Vögel stehen unter Naturschutz und benötigen Nistplätze an geschützten Stellen, um ihre Brut aufzuziehen. Bekommen die Tiere diesen Platz nicht, haben sie keine Möglichkeit in der von Menschen geprägten Umwelt zu überleben.

Alternativen zum Umsiedeln der Schwalben

  • Wenn Sie verhindern wollen, dass die Schwalben weiterhin ihre Nester an Ihrer Hauswand bauen, dann  können Sie die Nester nach der Brutperiode von Ihrer Hauswand entfernen. Somit verhindern Sie, dass die Schwalben im nächsten Jahr ihr angestammtes Nest wieder aufarbeiten und erneut beziehen.
  • Alternativ dazu sollten Sie aber in Ihrem Areal ein Schwalbenhaus bauen.
  • Die einfachste Methode ist ein Pfahl, der etwas überdacht ist und an einer geschützten Stelle steht.
  • Im nächsten Jahr werden die Schwalben den Pfahl, der weiter vom Haus entfernt ist, sicher eher annehmen als den Nistplatz am Haus direkt. Eine gewisse Entfernung zum Menschen finden auch die Schwalben nicht schlecht.

Genaue Bauanleitungen für Schwalbennistplätze außerhalb von Häusern finden Sie bei den diversen Naturschutzbünden.

Teilen: