Alle Kategorien
Suche

"Was schreibt man auf den Umschlag einer Hochzeitskarte?" - Lustige Anregungen

Einen Umschlag originel zu gestalten ist schon eine Besonderheit. Immerhin macht das nicht jeder. Doch auch der Umschlag einer Hochzeitkarte kann durch ein paar lustige Zeilen ebenso zu einer schönen Erinnerung werden.

Gestalten Sie den Hochzeitskartenumschlag fantasievoll!
Gestalten Sie den Hochzeitskartenumschlag fantasievoll!

Was Sie benötigen:

  • lustige Hochzeitssprüche
  • ein Rezept für eine gelungene Ehe
  • kleine lustige Gedichte

Generell steht auf dem Umschlag einer Hochzeitskarte schlicht und einfach: "An das Brautpaar" oder es stehen als Anrede die Namen, wenn man mit den bald Vermehlten gut befreundet ist. Wer sagt aber, dass Sie das Hochzeitspaar nicht bereits durch den Umschlag zum Schmunzeln bringen können. Natürlich sollten Sie dabei kein Faux-Pas begehen oder Grenzen überschreiten. Ein kleiner Spaß Ihrerseits setzt voraus, dass Sie den Humor des Hochzeitspaares gut kennen.

Lustige Sprüche aufschreiben

  • Im Internet gibt es lustige Sprüche zur Hochzeit in Hülle Fülle, aber viele von ihnen sind nicht ganz ohne. Die meisten beinhalten einen recht harten Realitätskern, der sich auf die gemeinsamen Ehejahre bezieht. Hier liegt es an Ihnen, den passenden Spruch auszuwählen, natürlich vorausgesetzt, dass das baldige Ehepaar den Scherz auch versteht.
  • Andererseits können Sie sich bemühen, einen Spruch zu wählen, der sowohl lustig, aber dennoch positiv oder einfach nur romantisch ist z. B.: "In der Ehe kommt man um Streit nicht herum,denn nur dadurch lernt man sich besser kennen!" oder "Liebe bedeutet, dass man sich in dem Anderen wiederfinden kann und gemeinsam aneinander wachsen kann."
  • Wie wäre es mit einem lustigen Rezept für eine gelungene Ehe direkt auf dem Umschlag der Hochzeitskarte z. B.: "1/2 Liebe, 3 Löffel Eifersucht, 2 Tröpfchen für das Spiel auf den Nerven, 6 g Geduld, 3 g Verständnis und 5 Löffel Humor". Dieses Rezept dürfte doch jeden frisch Vermählten zum Schmunzeln bringen, oder?

Ein kleines Gedicht auf dem Umschlag der Hochzeitskarte

  • Versuchen Sie sich ein kleines lustiges Gedicht entweder in Prosa- oder Reimform einfallen zu lassen und diesen in schöner kaligrafischer Schrift auf dem Umschlag zu verewigen.
  • Beispiel für ein Prosagedicht: Ein weißes Kleid, weiße Zähne, wunderschöne Kinder in einem wunderschönen Haus/ Zehn Geschenke oder sogar Hunderte für das Brautpaar.
  • Beispiel für ein Reimgedicht: Die ganze Familie zu Tränen gerührt, als der Bräutigam sich rührt/ Erfreut springt er auf und ab, weil er seine Braut so lieb hat/

Wie auch immer die Ehe später verläuft, eines steht fest: Das Hochzeitsfest ist voller Zauber und einfach unvergesslich! Tragen Sie Ihren lustigen Teil dazu bei!

Teilen: