Alle Kategorien
Suche

Was passiert, wenn man bei Facebook jemanden meldet?

Sie haben bei Facebook viele Möglichkeiten, Ihre Privatsphäre zu schützen und rechtsradikale, sittenwidrige oder pornographische Inhalte zu melden. Sie erfahren im Folgenden, was passiert, wenn Sie bei Facebook jemanden gemeldet haben.

Beachten Sie was passiert, wenn man jemanden bei Facebook meldet.
Beachten Sie was passiert, wenn man jemanden bei Facebook meldet.

Das passiert, wenn Sie bei Facebook jemanden gemeldet haben

  • Sie sollten wissen, dass Sie Ihre Privatsphäre bei Facebook schützen können. Bekommen Sie beispielsweise von jemandem eine Freundschaftsanfrage, den Sie nicht kennen, so melden Sie diese Person. Haben Sie die Person gemeldet, so können Sie keine weiteren Anfragen mehr bekommen. Beachten Sie stets, was nach der Meldung passiert. Sie können so jemanden hindern, Sie zu kontaktieren.
  • Bekommen Sie bei Facebook Nachrichten und wollen keinen Kontakt zu dieser Person haben, so blockieren Sie die Person einfach. Sie können dann nicht weiter kontaktiert werden. Sie können die Blockade auch später wieder aufheben.
  • Finden Sie dagegen bei Facebook rechtsradikale Inhalte, Videos oder Bilder oder sittenwidrige oder pornografische Inhalte, so können Sie den Nutzer, der dies gepostet hat, bei Facebook melden.
  • Nachdem Sie den Nutzer gemeldet haben, wird diese Meldung von dem Support von Facebook überprüft. Haben Sie jemanden gemeldet, so kann es sein, dass das Profil bei Facebook gelöscht, der Nutzer ermahnt oder der problematische Inhalt gelöscht wird.
  • Facebook hat sehr inhaltsreiche Richtlinien, die von den Nutzern einzuhalten sind. Halten sich Nutzer nicht an diese Inhalte, so können Sie dies melden und erfahren in Kürze, was nach der Meldung passiert. Fotos und Videos, auf denen Menschen nackt sind oder anstößige Inhalte zu sehen sind, werden dann kurzerhand gelöscht.

Wissenswertes über die Richtlinien von Facebook

  • Facebook hat viele Richtlinien, die von den Nutzern einzuhalten sind. Verstöße gegen diese Richtlinien, sollten Sie ohne Bedenken Facebook melden.
  • Haben Sie jemanden gemeldet, so kann der Verstoß überprüft und gelöscht und die Person darauf hingewiesen werden.
  • Informieren Sie sich umfassend über die Facebook-Richtlinien und halten Sie diese ein.
  • Achten Sie immer darauf, Persönlichkeitsrechte anderer Nutzer zu berücksichtigen und melden Sie nie jemanden, ohne einen triftigen Grund zu haben. Dann passiert es, dass die Person ermahnt wird, obwohl sie nichts Schlimmes getan hat.
Teilen: