Alle Kategorien
Suche

Was ist Topographie? - Eine einfache Erklärung des Begriffs

Topographie ist ein Fremdwort, dessen Herkunft sowohl in der griechischen als auch in der lateinischen Sprache liegt. Es bezieht sich unter anderem auf ein geografisches Fachgebiet.

Die Topografie der Erdoberfläche wird mit Karten abgebildet.
Die Topografie der Erdoberfläche wird mit Karten abgebildet.

Topographie und Topografie - Herkunft und Wortbedeutung

  • Beide Schreibweisen sind möglich, wobei nach der neuesten Rechtschreibregelung die empfohlene Variante die mit „f“ ist.
  • Das Wort leitet sich sowohl vom griechischen Wort topographía als auch vom lateinischen Begriff topographia ab und bedeutet „Beschreibung eines Ortes“.
  • Eine Wortbildung zu dem Substantiv Topografie ist topografisch (= die Topografie betreffend).

Was ist der Inhalt der Topografie?

  • Im oben beschriebenen Sinne ist die Topografie ein Fachgebiet der Landvermessung, das sich mit der detailgenauen Erfassung und Darstellung der Erdoberfläche beschäftigt. Dazu gehört das genaue Vermessen und Abbilden von Gewässern, Geländeformen, Wuchsformen und Bauwerken.
  • Topografische Karten sind Darstellungen von Geländeoberflächen, deren Maßstab sich zwischen 1:20.000 und 1:100.000 bewegt. Sie sind bekannt als Wanderkarten, da sie ein Gelände in einer übersichtlichen und gleichzeitig detaillierten Weise abbilden. Zu ihren Inhalten gehören neben den Angaben von Höhen durch Linien beispielsweise auch Ortschaften (je nach Maßstabgröße mit Straßenzügen oder Umrissen), Wuchsformen, Bahnlinien und Wege bzw. Straßen.
  • Wenn der Volksmund von "Grund und Boden" spricht, dann liegt der Ausdrucksweise meist …

  • Gleichzeitig steht die Topografie auch für die Reliefoberfläche des Geländes selbst, also die Beschaffenheit der Erdoberfläche mit allen Erhebungen, Ebenen, Tiefen und geografischen Abweichungen.
  • Außerdem wird der Begriff Topografie im meteorologischen Zusammenhang verwendet und meint hier die kartografische Erfassung der Atmosphäre.
  • In der Anatomie bezieht sich Topografie schließlich auf die Anordnung der Organe zueinander und auf die Beschreibung einzelner Körperregionen.
Teilen: