Alle Kategorien
Suche

Was ist ein Unterhaltstitel? - Hinweise für geschiedene Eltern

Bei der Festlegung des Kindesunterhalts kommt es zwischen geschiedenen Eltern nicht selten zu Meinungsverschiedenheiten und Auseinandersetzungen. Hier ist die Beantragung eines Unterhaltstitels oft die einfachste Möglichkeit zur Schlichtung.

Ein Unterhaltstitel legt die Höhe des Unterhalts fest.
Ein Unterhaltstitel legt die Höhe des Unterhalts fest.

Ein Unterhaltstitel ist ein Dokument

Ein Unterhaltstitel ist nichts anderes als ein Dokument, in dem offiziell festgelegt wird, wie viel Unterhalt von dem Vater oder der Mutter an den anderen Elternteil gezahlt werden muss.

  • Konkret kann es sich bei einem Unterhaltstitel um (notarielle) Urkunden sowie gerichtliche Urteile, Einigungen, Beschlüsse oder Vergleiche handeln, in denen der Unterhalt tituliert wird (daher auch der Name Unterhalts-"titel").
  • Wie hoch der Unterhalt tituliert wird, hängt von einer Reihe verschiedener Faktoren ab. Dazu zählen unter anderem das Einkommen und der Familienstand sowie die Frage, ob der zahlende Elternteil noch weitere Kinder hat.
  • Für den Elternteil, der Unterhalt leisten muss, ist der im Unterhaltstitel festgelegte Betrag bindend. Wenn die Höhe des Unterhalts geändert werden soll, ist dies nur über das Gericht oder das Jugendamt möglich. 

Wichtige Hinweise zum Unterhaltstitel

  • Beachten Sie, dass ein Unterhaltstitel bzw. die Festlegung der Unterhaltshöhe auch bei getrennten Paaren, die nicht vorher verheiratet waren, festgelegt werden kann. 
  • Wenn Sie einen Unterhaltstitel benötigen, müssen Sie in diesem Fall als unterhaltsberechtigter Elternteil einen entsprechenden Antrag beim örtlichen Jugendamt oder Familiengericht stellen.
  • Wenn Sie einen Unterhaltstitel haben, aber der andere Elternteil dennoch die Zahlung des Unterhalts verweigert, können Sie in der Regel eine gerichtliche Vollstreckungsmaßnahme vornehmen lassen. 

Wenn Sie als geschiedene Eltern einen Unterhaltstitel festlegen lassen, sollten sich beide Elternteile vom Jugendamt über die genaue Bedeutung und die möglichen Folgen aufklären lassen, damit es nicht zu weiteren Missverständnissen oder anderen Problemen kommt. 

Teilen: