Alle Kategorien
Suche

Was heißt posten? - So erklären Sie die Bedeutung

Posten heißt der moderne, eingedeutschte Ausdruck für das Abschicken von Nachrichten und Beiträgen in Onlineforen. Mittlerweile wird der Begriff jedoch auch anderweitig verwendet.

Einträge werden in Foren gepostet.
Einträge werden in Foren gepostet.

Posten heißt "abschicken"

  • "Posten" ist ein Anglizismus, also ein eingedeutschtes Wort. Gehen Sie bei der Erklärung des Wortes daher so vor, dass Sie die Bedeutung zuerst aus dem Englischen herleiten.
  • Englische Wörterbücher übersetzen das Verb (to) post mit abschicken, verschicken, versenden usw. Unterstreichen Sie die Bedeutung, indem Sie darauf hinweisen, das auch das deutsche Wort der Post im Englischen auftaucht (post office) und die Post ebenfalls Sachen verschickt.
  • Die Tatsache, dass es sich um einen Anglizismus handelt, erklären Sie am einfachste mit der Endung. "Posten" mit der Endung -en ist eine deutsche Endungsform, das Wort selbst stammt jedoch aus dem Englischen. Häufig lassen sich Anglizismen so herleiten.

Das Wort im Internetzeitalter

  • Im Zeitalter des Internets hat sich jedoch eine weitere Bedeutung des Worts posten entwickelt: Einen Beitrag verfassen/abschicken. Sie können dies verdeutlichen, indem Sie anführen, dass es diese Wortübersetzung auch in deutsche Wörterbücher geschafft hat. Damit konnte der deutsche Kulturkreis des Internets einem englischen Verb eine neue - wenn auch nicht völlig fremde - Bedeutung zuweisen.
  • Vor allem findet das Wort Gebrauch in Internetforen, wo es heißt, dass Sie einen Beitrag verfasst und anschließend abgeschickt haben, sodass ihn jetzt die Forenbesucher lesen können. Sie können dies ganz leicht verdeutlichen, da viele Internetforen das Wort "Post" tatsächlich für einzelne Beiträge in einem Forum gebrauchen und diese auch so kennzeichnen. Das Wort ist jedoch nicht auf Foren beschränkt.
  • Das Wort "dislike" kommt Ihnen bekannt vor und Sie haben jedoch keine Ahnung, was es …

  • Auch in sozialen Netzwerken - wie Facebook - heißt "posten" soviel wie "etwas verfassen" und "etwas teilen" (mit den anderen Usern des sozialen Netzwerks). Sie können also z.B. einen kurzen Text posten, aber auch einen Link zu einem Video oder ein Foto, welcher dann von den anderen Nutzern des Netzwerks betrachtet werden kann. 
  • Posten besitzt damit auch immer eine soziale Komponente, da es einen Empfänger des Posts (Beitrags) geben muss. Hiermit können Sie auch noch einmal die ursprüngliche englische Bedeutung des Worts verdeutlichen.
Teilen: