Alle Kategorien
Suche

Was heißt mondän? - So werden Sie weltgewandt

Sie möchten die Bedeutung des Wortes mondän verstehen und benötigen ein paar Beispiele, was es heißt, mondän zu sein? Dann sind Sie hier genau richtig!

Mondäne Menschen lieben das Besondere.
Mondäne Menschen lieben das Besondere.

Was mondän im alltäglichen Sprachgebrauch heißt

  • Mondän bedeutete in früheren Zeiten, sehr extravagant zu sein oder auch elegant sowie vornehm. Heutzutage wird damit auch der Begriff weltmännisch oder weltgewandt bezeichnet.
  • Dabei wird dieses Wort manchmal negativ assoziiert, weil mondän zu sein auf viele Menschen eher arrogant wirkt, obwohl der wirklich mondäne Mensch sich selbst nicht für etwas Besseres hält.

Wodurch sich das Auftreten eines mondänen Menschen auszeichnet

  • Mondäne Menschen präsentieren sich gerne, ohne dabei gezielt anzugeben.
  • Eine Person, welche mondän ist, hat meist ein großes Wissensspektrum und kann bei vielen Themengebieten mitreden. Sie ist sehr belesen und eventuell schon viel auf der Welt herumgekommen.
  • Ein mondäner Mensch hat stets gute Manieren und ist, insbesondere Frauen gegenüber, besonders höflich und zuvorkommend.
  • Viel Augenmerk legt der mondäne Mensch auf das Außergewöhnliche, das heißt also auf Dinge, welche nicht jeder Mensch besitzt.

Wie auch Sie mondän werden können

Falls Sie sich vorgenommen haben, ein mondänes Leben führen zu wollen, dann heißt dies nicht zwangsläufig, dass Sie dafür besonders reich sein müssen. Folgende Dinge sind viel wichtiger.

  • Planen Sie Ihren nächsten Urlaub etwas anders als gewohnt. Anstelle eines Strandurlaubes sollten Sie untypische Urlaubsländer besuchen. Gehen Sie dort in Museen oder schauen Sie sich interessante Bauwerke an.
  • Achten Sie auf Ihre Kleidung. Durch einen eleganten Anzug oder ein außergewöhnliches Kleid stechen Sie aus der Masse heraus und werden bestimmt positive Reaktionen erhalten.
  • Bildung ist ein wichtiges Thema des mondänen Menschen. Damit Sie möglichst häufig mitreden können, sollten Sie sich Wissen aneignen. Sie werden überrascht sein, dass auch Themen außerhalb Ihrer Interessengebiete spannend sein können, wenn man sich mit anderen Menschen austauscht.
Teilen: