Alle Kategorien
Suche

Was bedeutet per Nachnahme zahlen?

Viele Internethändler und Versandhäuser bieten neben Zahlungsarten wie Rechnung und Bankeinzug auch Nachnahme an. Was aber bedeutet es für den Kunden genau, per Nachnahme zu zahlen?

Nachnahme kann praktisch sein.
Nachnahme kann praktisch sein.

Das bedeutet Nachnahme

  • Nachnahme ist eine Versand- und Zahlungsart, die die meisten Logistik-Unternehmen anbieten. Wenn Sie diese Versandmethode wählen, bezahlen Sie die Ware direkt bar beim Boten, der Sie Ihnen bringt. Das bedeutet, dass Sie den Betrag am besten passend zuhause haben, denn nicht immer kann der Bote wechseln.
  • Sollte Sie der Paketbote nicht zuhause antreffen, wird das Paket in die Filiale gebracht. Sie erhalten eine schriftliche Nachricht darüber und können es dort abholen und vor Ort bezahlen.
  • Es ist generell auch möglich, per Nachnahme bei einer Packstation zu zahlen - in diesem Fall zahlen Sie per EC-Karte

Vor- und Nachteile beim Zahlen per Nachnahme

  • Für den Versender bedeutet diese Methode den Vorteil, dass er sein Geld für die Ware sicher erhält und keine Probleme mit säumigen Kunden hat.
  • Für den Empfänger ist wiederum praktisch, dass er erst zahlt, wenn er die Ware in den Händen hält - und nicht wie bei Vorkasse fürchten muss, kein Paket zu erhalten. Zudem muss der Kunde nicht an die rechtzeitige Überweisung denken oder seine Kontodaten angeben.
  • Ein kleiner Nachteil für den Käufer sind die erhöhten Kosten. Bei einer Zahlung per Nachnahme kommen zu den möglichen Versandkosten noch ein paar Euro hinzu, die der Dienstleister für den Service berechnet. Vor der Bestellung sollten Sie sich genau vergewissern, wie hoch die Gebühren sind - manchmal lohnt sich der Kauf dann nämlich nicht mehr.
  • Hundertprozentig geschützt vor dubiosen Händlern sind Sie leider auch mit dieser Methode nicht: Theoretisch kann in dem Paket auch die falsche Ware stecken. In der Regel wird der Paketbote nicht abwarten, bis Sie das Paket auf seinen Inhalt kontrolliert haben, sondern Sie direkt beim Empfang quittieren und damit die Rechtmäßigkeit bestätigen lassen.
Teilen: