Alle Kategorien
Suche

Warum beißt mein Kaninchen? - So deuten Sie das Verhalten Ihres Haustieres richtig

Auch wenn sich das Kaninchen sonst gerne streicheln lässt und sehr brav ist, kann es passieren, dass das Kaninchen plötzlich beißt. Warum? Vielleicht hat sich das Tier einfach nur erschrocken, oder verteidigt aus irgendeinem Grund sein Revier. Es kann viele Gründe geben, warum das Kaninchen plötzlich beißt oder sein Verhalten ändert.

Oft beißt das Kaninchen aus Angst.
Oft beißt das Kaninchen aus Angst.

Was Sie benötigen:

  • Zeit
  • Zuwendung
  • Aufmerksamkeit

Warum ein Kaninchen beißt

  • Kaninchen sind von Natur aus friedliche Tiere. Sie zeigen kaum aggressives Verhalten und werden schnell zutraulich. Wenn Ihr Kaninchen Sie plötzlich beißt, kann es sein, dass sich das Tier vielleicht nur erschrocken hat oder Angst vor etwas hat.
  • Sie sollten deswegen nicht versuchen, Ihrem Kaninchen dieses beißen durch Brüllen, oder einen Klaps auf die Nase abzugewöhnen. Dadurch würde das Tier nur noch mehr Angst bekommen und noch öfter zubeißen. Wenn Sie herausfinden, in welchen Situationen Ihr Kaninchen beißt, dann haben Sie bereits den ersten Schritt zur Besserung geschafft.
  • Männliche Kaninchen, welche die Geschlechtsreife erreicht haben, zeigen oft ein aggressives Verhalten. Sie rennen im Kreis, springen und beißen auch. Abhilfe schafft hier ganz einfach ein Besuch beim Tierarzt, der Ihr Kaninchen kastrieren kann. Danach wird das Beißen in diesem Fall verschwunden sein.

Wenn das Kaninchen nur manchmal beißt

  • Wenn Ihr Kaninchen Sie nur in bestimmten Situationen beißt, dann müssen Sie als Tierhalter diese Situationen richtig einschätzen können. Viele Kaninchen beißen nur dann, wenn sie aus dem Käfig geholt werden. Falls auch Sie in dieser Situation von dem Tier gebissen werden, dann stellen Sie den Käfig auf den Boden und öffnen die Klappe.
  • So kann Ihr Kaninchen von alleine aus dem Käfig kommen und Sie müssen es nicht mehr hochheben, um es laufen zu lassen. Am besten setzen Sie sich einfach auf den Boden und warten, bis das Tier von sich aus zu Ihnen kommt.
  • Egal, in welchen Situationen sich Ihr Kaninchen befindet, vermitteln Sie dem Tier stets, dass es bei Ihnen sicher ist und sich vor nichts fürchten muss. Nur mit viel Zeit, Aufmerksamkeit und Geduld bekommen Sie das beißen bei Ihrem Kaninchen wieder in den Griff.
Teilen: