Alle Kategorien
Suche

Wareneinsatz ermitteln - so klappt's mit der Kalkulation und Buchführung

Wareneinsatz ermitteln - so klappt's mit der Kalkulation und Buchführung1:07
Video von Anna-Maria Schuster1:07

Für jeden Betrieb ist es wichtig, einmal im Jahr seinen Wareneinsatz zu ermitteln. Dies gestaltet sich aber von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich, da es ja unterschiedliche Arten des Wareneinsatzes gibt.

Was Sie benötigen:

  • Inventur

Wenn Sie mit dieser Arbeit betraut sind, sollten Sie wissen, dass ein Wareneinsatz sowohl im Verkauf als auch in der Produktion stattfindet. Deshalb ist es auch bei der Inventur unerheblich, welche Branche Ihren Wareneinsatz überprüft, das Ziel, nämlich den Wareneinsatz zu ermitteln, bleibt bei allen gleich.

Den Wareneinsatz ermitteln - die Begriffserklärung

  • Wareneinsatz bedeutet, dass Sie ermitteln, wie viele Waren Sie im Laufe eines Jahres verbraucht haben, um Erlöse zu erzielen.
  • Dies ist am Beispiel eines Handelsunternehmens leicht erklärbar. Hier kaufen Sie Waren ein, die Sie dann mit einem höheren Preis wieder verkaufen, um Gewinne zu erzielen. Durch jeden Verkauf, verringert sich Ihr Warenbestand. Es werden zwei Konten geführt. Das eine ist das Wareneinkaufskonto und das andere das Warenverkaufskonto. Durch Gegenüberstellung am Ende eines Jahres ermitteln Sie Ihren Wareneinsatz. 
  • Aus diesem Grund muss einmal jährlich, zu einem bestimmten Stichtag, eine Inventur stattfinden, um diesen Wareneinsatz zu ermitteln.

Den Wareneinsatz feststellen - die Vorgehensweise

Da es aufgrund Ihrer Buchführung nicht möglich ist, im Laufe eines Jahres Ihren Warenbestand zu ermitteln, wird dies einmal jährlich durch die Inventur getan.

  • Hier werden dann alle vorhandenen Waren gezählt. Aufgrund dieser Erhebung wissen Sie dann genau, welchen tatsächlichen Warenbestand Sie besitzen.
  • Aus diesem Bestand können Sie nun Ihren Wareneinsatz ermitteln.
  • Hierzu gibt es eine ganz einfache Formel, die da lautet: Wareneinkauf im laufenden Jahr - Warenbestand laut Inventur =  Wareneinsatz

Ein Vorteil, wenn Sie Ihren Wareneinsatz ermitteln, besteht darin, dass Sie hier Anhaltspunkte bekommen, wie Sie im darauf folgenden Jahr Ihren Wareneinsatz optimal kalkulieren können.  

Verwandte Artikel