Alle Kategorien
Suche

Wäsche trocknen ohne Trockner - so geht's schnell

Wäsche trocknen ohne Trockner - so geht's schnell1:30
Video von Laura Klemke1:30

Wäsche lässt sich auch ohne Trockner schnell und einfach trocknen: In der Wohnung, auf dem Balkon oder nach der Methode unserer Großmütter im Garten.

Wäsche ohne Trockner trocknen - so geht es schnell

Bild 0
  • Natürlich können Sie einzelne Wäschestücke auf eine Wärmequelle wie zum Beispiel einen Ofen oder einen Heizkörper legen. Wer jedoch diese wirklich schnelle Methode einmal ausprobiert hat, weiß, dass die Wäsche dabei äußerst hart und kratzig werden kann. Sie ist daher nur im äußersten Notfall empfehlenswert. Zudem kann es bei mehreren Wäschestücken zu Problemen kommen, weil der Heizkörper nicht ausreicht.
  • Aber die Nähe eines Heizkörpers oder eines Ofens kann genutzt werden, um Wäsche ohne Trockner trotzdem in akzeptablen Zeiten zu trocknen. Wenn nicht schon vorhanden, besorgen Sie sich einen Wäscheständer, den Sie vor den Heizkörper stellen können. Nicht zu dicht behängt, ist die Wäsche im Nu trocken. Die meisten Wäscheständer bieten Platz für knapp eine Waschmaschinenmenge.
  • Überlegen Sie, wo es in Ihrer Wohnung am wärmsten ist. Bei den meisten dürfte das im Bad sein. Auch hier kann Wäsche ohne Trockner schnell und effektiv getrocknet werden, zum Beispiel mit einem Wäscheständer, der sich über der Badewanne anbringen lässt (Klappgestell über der Wanne oder Wandtrockner, der ausgezogen wird). Bei kleinen Badezimmern sollten Sie lüften, damit die feuchte Luft abziehen kann.
  • Haben Sie die Möglichkeit, Wäsche im Heizungskeller zu trocknen? Erfahrungsgemäß ist es dort nicht nur warm, sondern auch trocken. Ziehen Sie einige Leinen, damit die Wäsche luftig hängt oder stellen Sie einen Wäscheständer dort auf.
  • Die Generation unserer Großmütter trocknete ihre Wäsche im Garten. Besonders beliebt war Sonnenschein mit einem milden Lüftchen. Die Sonne sorgte für gute Trockentemperaturen, der leichte Wind transportierte die verdunstete Feuchtigkeit schnell weg. Auch wenn Sie nur einen Balkon oder eine Terrasse haben - an guten Tagen funktioniert diese Methode schnell und zuverlässig. 
Bild 1
Bild 1
Bild 1

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos