Alle Kategorien
Suche

Wände isolieren - so gelingt's

Immer mehr Menschen wollen vor allem wegen der immer höher steigenden Energiepreise die Wände isolieren. Da man durch diese Variante sehr viel Wärme speichern kann, ist dies ein immer beliebteres Instrument.

Heimwerken ist nicht so schwer.
Heimwerken ist nicht so schwer.

Um die Wände gewinnbringend isolieren zu können, sollten Sie sich zuerst Gedanken darüber machen, mit welchen Hilfsmitteln Sie arbeiten und wie viel Sie schlussendlich in dieses Vorhaben investieren wollen.

Der richtige Stoff zum Dämmen der Wände

Es gibt sehr viele Stoffe, die sich hervorragend zum Isolieren von Wänden eignen. Doch wie findet man den Richtigen, und vor allem, welcher hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

  1. Zu Beginn sollte Sie sich die Außenwand Ihres Hauses genauer ansehen und feststellen, welche Art von Konstruktion diese ist.
  2. Haben Sie das herausgefunden, sollten Sie im Baumark den zuständigen Verkäufer fragen, welche Stoffart zur Isolierung Ihres Hauses am Besten geeignet ist. 
  3. Des Weiteren müssen Sie beim Kauf des Stoffes für die Isolierung beachten, dass die Wärmeleitfähigkeit und das Brandverhältnis sichtbar ist. Hierbei sollten Sie natürlich ein dementsprechendes Produkt wählen, das die besten Werte aufweisen kann.

Wie isolieren Sie Ihr Haus richtig?

  • Sie haben die Möglichkeit, die Dämmung Ihres Hauses mit Styropor oder Polyurethanplatten vorzunehmen. Der Vorteil bei dieser Variante ist, dass man diese Stoffe an der Fassade anbringen muss und dann nur noch verputzen muss. Dies ist die einfachste Methode, ein Haus richtig zu isolieren.
  • Eine weitere Methode, das Haus isolieren zu können, ist mit Ziegeln. Das klingt im ersten Moment ein bisschen eigenartig, ist allerdings die neuste Methode.
  • Hersteller garantieren durch diese neuen Ziegel ein hervorragendes Dämmverhalten, da diese von innen aus Perlit bestehen, das eine hervorragende Dämmleistung verspricht.

Alles in allem gibt es mehrere verschiedene Möglichkeiten, die Wände richtig isolieren zu können. Welche schlussendlich die Richtige für Sie ist, ist individuell verschieden und kommt auf die Wand des Hauses an.

Teilen: