Alle Kategorien
Suche

Wachteleier kaufen - darauf sollten Sie achten

Wachteleier sind aufgrund Ihrer gemusterten Schale nicht nur dekorativer als Hühnereier. Sie haben auch einen deutlich intensiveren Geschmack, weshalb sie nicht selten als Delikatesse in gehobeneren Kreisen verschmaust werden. Außerdem werden ihnen bereits seit langer Zeit verschiedene Heilwirkungen zugesprochen. Beim Kaufen von Wachteleiern gibt es allerdings einige Dinge zu berücksichtigen.

Kaufen Sie Wachteleier in Bio-Qualität.
Kaufen Sie Wachteleier in Bio-Qualität.

So erkennen Sie Wachteleier

Wachteleier sind bisher kaum in Deutschland verbreitet. Wer sie noch nie gesehen hat, ist oft erst mal überrascht, da sich die Wachteleier deutlich von Hühnereiern unterscheiden.

  • Beachten Sie zunächst, dass Wachteiler nicht wie Hühnereier gleichmäßig weiß oder hellbraun sind. Stattdessen haben Sie eine gesprenkelte Schale, die den Eiern unter natürlichen Umständen als Tarnung dient.
  • Wundern Sie sich beim Kaufen von Wachteleiern außerdem nicht über die geringe Größe der Delikatessen. Wachteleier wiegen in der Regel nicht mehr als zwölf Gramm. 
  • Dennoch sind Wachteiler meist etwas teurer als Hühnereier und wohl auch aus diesem Grunde weitaus weniger in Deutschland verbreitet. 
  • Leider kommen viele Wachteleier außerdem unnötigerweise aus Japan, wo die Wachteln zum Teil unter Bedingungen gehalten werden, die alles andere als artgerecht sind.

Achten Sie beim Kaufen auf Bio-Qualität

  • Um eine möglichst hohe Qualität beim Kaufen von Wachteleiern zu erhalten und eine artgerechte Aufzucht zu unterstützen, sollten Sie daher auf jeden Fall Bioprodukte bevorzugen.
  • Es gibt inzwischen durchaus einige Bio-Supermärkte, die deutsche Wachteleier in sehr guter Qualität zu vergleichsweise günstigen Preisen anbieten. 
  • Am besten ist es aber die Wachteiler direkt ab Hof zu kaufen, wo Sie sich selbst von den Lebensbedingungen der Tiere überzeugen können.
  • So verfügt etwa der Biohof Jantzen in Mecklenburg Vorpommern über eine eigene Wachtelfarm und einen Hofladen, wo Sie die leckeren Wachteleier kaufen können.
  • Wenn in Ihrer Nähe keine Wachteleier erhältlich sind, können Sie diese allerdings auch in guter Qualität online beim Wachteleier-Shop bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen.

Woher auch immer Sie die Wachteleier letztendlich beziehen: Achten Sie in jedem Fall auf entsprechende Zertifikate und Gütesiegel, um die Qualität von Wachteleiern zu bestimmen.

Teilen: