Alle Kategorien
Suche

VW Original-Ersatzteile und Identteile - das ist der Unterschied

Wenn Sie einen VW fahren und dafür Ersatzteile brauchen, können Sie Originalteile oder Identteile kaufen. Vieles können Sie auch als Austauschteil bekommen. Aber was ist der Unterschied?

Manchmal ist der Unterschied bei Ersatzteilen groß.
Manchmal ist der Unterschied bei Ersatzteilen groß.

Originalteile von VW

  • Nur Teile, die als Original-Ersatzteile von VW ausgewiesen sind, entsprechen garantiert allen Spezifikationen der Firma. So ist es zum Beispiel üblich, technische Neuerungen oder Verbesserungen auch bei den Ersatzteilen zu übernehmen. Das kann Ihnen ein Hersteller von Identteilen nicht versprechen.
  • Für die Qualität der Teile haftet der Hersteller bzw. der Händler, der diese anbietet. Bei Identteilen können Sie sich also nicht mit Reklamationen an das Automobilwerk wenden. Im Hinblick auf Folgeschäden, die durch ein defektes Ersatzteil geschehen können, haben Sie auf jeden Fall schlechtere Karten, wenn es kein Originalteil war, das defekt ging und einen Schaden verursacht hat.
  • Original-Austauschteile sind keine Neuteile, sondern Altteile, die nach strengen Richtlinien von Volkswagen aufgearbeitet werden. Dieses Verfahren lohnt sich nur bei teuren Komponenten wie Motoren, Getriebe, Kupplung oder Turbolader, einfache Verschleißteile wie Bremsbeläge bekommen Sie nicht als Austauschteile.

Problematik mit Identersatzteilen

Das größte Problem ist, dass Sie nicht genau wissen, was Sie bekommen.

  • Wenn Sie Glück haben, sind es absolut identische Teile, die vielleicht sogar auf den gleichen Maschinen produziert wurden wie die Originale. Das ist zum Beispiel bei Überproduktionen oder Konkursware der Fall.
  • Manchmal sind es Teile, die von VW wegen kleiner Mängel abgewiesen worden sind, zum Beispiel weil es kleine Farbabweichungen gab.
  • Es könnten aber auch Teile sein, die ursprünglich für das Werk produziert, aber aufgrund von zu großen Fertigungstoleranzen ausgemustert worden sind. Das sind dann die Teile, bei denen sich der Einbau schwierig gestaltet, weil sie nicht richtig passen.
  • Sollten Sie ganz großes Pech haben, bekommen Sie Identteile, die aus einem schlechteren Material gefertigt worden sind und deren Fertigungstoleranzen sehr groß sind. Diese Teile halten oft deutlich kürzer als die Originale.

Tatsache ist einfach, dass Sie nicht wissen, was Sie genau bekommen, wenn Sie kein Original kaufen. Für ältere Fahrzeuge können Sie übrigens von VW Economy Teile bekommen. Diese sind vom Werk geprüft, aber deutlich günstiger als übliche Ersatzteile.

Teilen: