Alle Kategorien
Suche

Vorteile der Selbstbedienung

Die Einführung der Selbstbedienung hat allen Beteiligten Vorteile erbracht - ob es nun der Kunde selbst, der Unternehmer oder aber auch der Arbeitssuchende ist.

Die Selbstbedienung hilft dabei, günstig einkaufen zu können.
Die Selbstbedienung hilft dabei, günstig einkaufen zu können.

Was die Selbstbedienung dem Kunden bringt

  • Ältere Mitmenschen werden sich noch an die Zeit erinnern, in der an Selbstbedienung noch nicht zu denken war, in der sie sich nicht alle erforderlichen Lebensmittel und Waren verschiedenster Art selbst aus den Regalen heraussuchen konnten, sondern ihnen alles, was sie wünschten, zur Ansicht angereicht wurde. Hiermit war ein enger Kontakt zwischen Kunde und Verkäufer verbunden: Man kannte sich beim Namen und jeder Einkauf war ein Grund für eine umfangreiche Unterhaltung.
  • Nur waren hier mehrere Wege in Kauf zu nehmen, um am Ende alle Einkäufe erledigt zu wissen, da es viele Einzelhandelsgeschäfte gab, die sich alle auf ein begrenztes Warenangebot spezialisiert hatten. Mit dem Aufkommen großer Geschäfte, die alle möglichen Waren unter einem Dach anboten und dies dann noch in Selbstbedienung, wurden diese Vorteile gerne wahrgenommen, sodass diese Geschäfte sich letztendlich durchsetzen konnten, und die kleineren Fachgeschäfte blieben auf der Strecke. 
  • Nun konnte sich der Kunde frei in einem Gebäude bewegen, um sich dort ungestört nach neuen Produkten umzusehen oder sich Anregungen für den eigenen Speiseplan zu holen, ohne auf Schritt und Tritt unter der Kontrolle eines (verkaufs)tüchtigen Verkäufers zu stehen.
  • Dieses heute selbstverständlich gewordene große Sortiment, bei dem man die Möglichkeit bekommt, fast alle erdenklichen Waren des täglichen Lebens bei einem einzigen Einkauf zu erstehen, wurde nur durch die Einführung der Selbstbedienung möglich. Für die Kunden liegen weitere Vorteile darin, dass sie sich jetzt wirklich, unbeeinflusst von bedrängendem Personal, frei dem Konsum hingeben können, wenn sie es denn wünschen und keinem indirektem "Kaufzwang" mehr unterliegen.

Vorteile, die dem Einzelhandel widerfahren

  • Nur die Tatsache, dass sich die Kunden selbst bedienen und kein teures Fachpersonal vonnöten ist, um die angebotenen Waren an den Mann zu bringen, ermöglicht es, dass die Preiskalkulationen zugunsten der Käufer ausfallen können, was im Einzelhandel für dementsprechende Umsatzzahlen sorgt.
  • Die Unternehmer können ein großes Warenangebot anbieten, ohne damit rechnen zu müssen, dass der Kunde Fragen über technische Details stellt, denn er hat mit den Jahren gelernt, dass er den günstigen Preis, den er hier angeboten bekommt, mit der Ermangelung an Beratung bezahlen muss.

Auch Ungelernte können im Einzelhandel tätig werden

  • Ein großer Vorteil findet sich im Bezug auf Arbeitsplätze. Große Einzelhandelsunternehmen bieten auch Menschen aus Fremdberufen die Möglichkeit, in dieser Branche eine Beschäftigung zu erhalten.
  • Somit besteht auch für "Quereinsteiger" eine Chance, in einem fremden Metier vorwärtszukommen oder sich während beruflicher Engpässe mit einer solchen Anstellung über Wasser zu halten.
Teilen: