Alle Kategorien
Suche

Vorstellungsgespräch bei der Polizei - das sollten Sie beachten

Sie haben sich bei der Polizei um eine Ausbildung beworben und nun steht bald das Vorstellungsgespräch an. Um Polizeibeamter zu werden müssen bestimmte Bewerbungsvoraussetzungen erfüllen. Mit diesen Voraussetzungen sind Sie vertraut. Was auf Sie im Vorstellungsgespräch zukommen wird wissen Sie aber noch nicht.

Stark genug für den Polizeidienst.
Stark genug für den Polizeidienst.

Nach Ihrer Polizeiausbildung werden Sie als Beamter arbeiten. Das verlangt von Ihnen neben Staatstreue ein umfangreiches Wissen an rechtlichen Regelungen und die Fähigkeit zur polizeilichen Arbeit.

Das Vorstellungsgespräch bei der Polizei vorbereiten 

  • In Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch bei der Polizei prüfen Sie Ihre verschickten Unterlagen auf mögliche Lücken oder Fehler. Man wird Sie möglicherweise darauf ansprechen.
  • Die Kunst besteht im Gespräch darin, dass Sie Ihre Gegenüber überzeugen und einen positiven Eindruck hinterlassen. So wie Sie in der Lage sind, sich zu artikulieren, wird man einschätzen.
  • Fragen Sie zur Vorbereitung einen Polizisten, wie er sein Vorstellungsgespräch gemeistert hat. Auf jeder Polizeiwache wird man Ihrem Anliegen angemessen Gehör schenken.

Wichtige Grundeigenschaften im Gespräch erkennbar machen

  • Stellen Sie sich als ausgereifte Persönlichkeit dar und sorgen Sie im Vorstellungsgespräch dafür, dass Sie diese Reife im Gespräch auch ausstrahlen.
  • Zeigen Sie, wie Sie Worten Taten folgen lassen und dass Sie über einen gesunden Menschenverstand verfügen.
  • Sie sind in der Lage gerechte Urteile abzugeben.
  • Sie haben in jeder Situation Herz und können Mitfühlen.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur Teamarbeit und können sich in Gruppen (auch instabilen) integrieren.
  • Ehrlichkeit ist nicht lediglich ein Wort für Sie.
  • Stellen Sie dar, dass sich Kameraden oder Hilfebedürftige jederzeit auf Sie verlassen können.
  • Sie werden auch bei einem Notstand handeln und nicht weglaufen.
  • Machen Sie deutlich, dass Sie selbstständig arbeiten können.  
  • Das Bestehen der mündlichen Prüfung an der Schule der Polizei verlangt außerdem, dass Sie deutlich und klar sprechen, Selbstbewusstsein zeigen, aber nicht nur auf Ihre eine Meinung beharren.

Wenn Sie den mündlichen Teil des Vorstellungsgespräches bei der Polizei absolviert haben, kommt es zum Absolvieren eines ebenso wichtigen Sporttests. Hier werden erfahrungsgemäß viele hoffnungsvolle Bewerber aufgrund mangelnder körperlicher Fitness aussortiert. Treiben Sie daher regelmäßig Sport. Schließen Sie am besten schon im Kindesalter einem Sportverein an. 

Teilen: