Alle Kategorien
Suche

Von Lion zurück zu Snow Leopard - so gelingt das Downgrade

Von Lion zurück zu Snow Leopard - so gelingt das Downgrade2:12
Video von Bruno Franke2:12

Ein Downgrade ohne die komplette Neuinstallation von Snow Leopard ist nicht möglich. Wenn Sie Lion benutzen, müssen Sie zuerst ihr System löschen, bevor Sie zurück auf Snow Leopard gehen können.

Was Sie benötigen:

  • Snow Leopard Installations-DVDs
  • Alternativ: Time Machine Backup von einer Snow Leopard Installation

Downgrades von Lion durchführen

  • Falls Sie einen Mac mit MacOS X Lion benutzen, Ihnen aber einige Lion-Features nicht zusagen oder wichtige Software nicht unter Lion unterstützt wird, bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, wieder einen Downgrade auf MacOS X Snow Leopard durchzuführen. Allerdings ist diese Methode nicht so trivial, wie Sie vielleicht glauben mögen.
  • Ein direkter Downgrade ist nämlich nicht möglich. Sie haben nur die Möglichkeit, Lion komplett zu löschen und Snow Leopard als neues Betriebssystem zu installieren. Bei dieser Variante werden jedoch auch alle Ihre Daten gelöscht, Sie müssen daher vorher unbedingt Backups Ihrer wichtigen Daten anlegen. Ein Time Machine Backup hilft Ihnen hier auch nur bedingt, da eine vollständige Wiederherstellung per Time Machine nach der Installation von Snow Leopard natürlich auch Lion wiederherstellen würde.
  • Falls Sie jedoch noch ein Time Machine Backup von einem System mit Snow Leopard besitzen, dann vereinfacht das Wiederherstellen von diesem Backup die Installation natürlich enorm.

Zurück zu Snow Leopard

  1. In jedem Fall benötigen Sie die Snow Leopard DVD, von der die Installation des Betriebssystems gestartet wird. Legen Sie diese in Ihren Mac ein und starten Sie das Gerät neu.
  2. Kurz nach dem Startsound halten Sie jetzt die ALT-Taste gedrückt. Sie landen dann im Bootauswahl-Dialog. Wählen Sie hier Ihr DVD-Laufwerk aus und starten Sie Snow Leopard auf diese Weise von DVD.
  3. Entscheiden Sie sich für die Installation von Snow Leopard, beginnen Sie diese aber noch nicht. Sie haben die Möglichkeit, über die Menüleiste auf die Dienstprogramme und dort auf das Festplatten-Dienstprogramm zuzugreifen. Nutzen Sie dieses, um die Festplatte vor der Installation einmal zu löschen, ansonsten wird die Installation mit dem Verweis auf ein vorhandenes, neueres Betriebssystem abbrechen.
  4. Jetzt können Sie die Installation von Snow Leopard beginnen. Ein Upgrade auf Lion ist nach der Installation nur noch über den Mac App Store in Verbindung mit Ihrer Apple ID möglich.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos