Alle ThemenSuche
powered by

Vom Jugendamt Möbelgeld erhalten - Hinweise

Wer beim Auszug und Einzug in eine eigene Wohnung oder in ein eigenes Zimmer in einer Einrichtung kein Geld für eigene Möbel hat, muss sich diese nicht unbedingt aus dem Sperrmüll zusammensuchen. Möbelgeld gibt es nicht nur vom Jobcenter, auch das Jugendamt kann eine solche Unterstützung zahlen.

Weiterlesen

Möbel sind zum Wohnen notwendig.
Möbel sind zum Wohnen notwendig.

Oft fehlt selbst das Geld für die selbstverständlichen Dinge: Ein Bett, ein Tisch, ein Stuhl. Doch in der Regel muss niemand auf dem Boden schlafen, wenn Jobcenter oder Jugendamt einem Umzug zustimmen bzw. diesen veranlassen.

Möbelgeld von Jobcenter oder Jugendamt erhalten

  • Wenn es sich um eine Jugendhilfemaßnahme nach dem im SGB VIII geregelten Kinder- und Jugendhilfegesetz handelt, dann ist nicht das Jobcenter für das Möbelgeld zuständig.
  • Sorgt beispielsweise das Jugendamt dafür, dass ein Jugendlicher aufgrund schwieriger Verhältnisse in der eigenen Familie in einer Jugendhilfeeinrichtung untergebracht wird, dann kann zur Unterstützung auch Möbelgeld gezahlt werden.
  • Denn zum Konzept vieler Einrichtungen gehört es, dass die Jugendlichen ihre Zimmer individuell gestalten und einrichten können.
  • Zuständig für die finanzielle Unterstützung in Form von Möbelgeld ist bei jungen Volljährigen der örtliche Träger der Jugendhilfe, in dessen Bereich der Betreffende seinen gewöhnlichen Aufenthalt vor Aufnahme in die Einrichtung hatte, vgl. § 86a Abs. 2 SGB VIII.
  • Handelt es sich hingegen um einen Jugendlichen, der noch keine achtzehn Jahre alt ist, richtet sich die örtliche Zuständigkeit des Jugendamtes nach dem gewöhnlichen Aufenthalt der Eltern, vgl. § 86 Abs. 1 SGB VIII.

Auch Gebrauchtmöbel können ausreichend sein

  • Wer bei der Möbelbeschaffung auf staatliche Unterstützung angewiesen, der muss allerdings mit Einschränkungen leben.
  • Denn die Anschaffung teurer Möbel ist im Budget in der Regel nicht enthalten. Vielmehr kann der Hilfeempfänger auf die Anschaffung von Gebrauchtmöbeln verwiesen werden - bzw. kann das Möbelgeld so gering ausfallen, dass etwas anderes kaum infrage kommt.

Eine Erstausstattung für die Wohnung wird nicht nur vom Jobcenter finanziert. Stattdessen kann das Jugendamt zuständig sein, wenn es sich bei dem Auszug bzw. Umzug um eine Jugendhilfemaßnahme handelt.   

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lattenrost einstellen - so schlafen Sie entspannt
Thomas Wirtz
Gesundheit

Lattenrost einstellen - so schlafen Sie entspannt

Um gesund und entspannt schlafen zu können, spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Spätes Essen, stickige Luft, die falsche Matratze und falsche Einstellungen des …

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter
Heimwerken

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Umsatzsteuervoranmeldung mit ELSTER - so geht's
Steffi Gesser
Finanzen

Umsatzsteuervoranmeldung mit ELSTER - so geht's

Umsatzsteuervoranmeldungen müssen von Unternehmen abgegeben werden, um die angefallene Umsatzsteuer an das Finanzamt zu melden und diese abzuführen. Dies kann je nach Vorgabe …

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Ähnliche Artikel

Das Jobcenter vergibt bestimmte Darlehen.
Christoph Weber
Finanzen

Darlehen vom Jobcenter bekommen - so geht's

Wenn Sie arbeitslos sind, kann es schon einmal vorkommen, dass Sie beispielsweise wegen Ihrer defekten Waschmaschine dringend Geld benötigen, denn vom normalen Regelsatz können …

Nicht nur Rostlauben dürfen Sie behalten.
Rainer Ellmer
Finanzen

Arbeitslos und Auto - so geht's

Wenn Sie arbeitslos werden und ein Auto besitzen, sind Sie verpflichtet, dies bei der Antragstellung auf Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II anzugeben. In den meisten …

Ersparen Sie Ihren eigenen Kindern eine Vatersuche!
Susann Heinze-Wallmeyer
Familie

Vatersuche - so finden Sie Ihren leiblichen Vater

Für jedes Kind und jeden Erwachsenen ist es wichtig, seine eigenen Eltern zu kennen. Auch wenn diese nicht mehr zusammenleben bzw. nie zusammengelebt haben, ist für jedes Kind …

Schon gesehen?

Warmes Zimmer - so geht´s Energie sparend
Sarina Scholl
Finanzen

Warmes Zimmer - so geht's Energie sparend

Mehr als die Hälfte des Jahres muss das Haus oder die Wohnung geheizt werden, schließlich möchte jeder ein warmes Zimmer. Da ist es nicht verwunderlich, dass fast 80 Prozent …

Das könnte sie auch interessieren

WebMoney vereinfacht auch Überweisungen ins Ausland
Sarah Müller
Internet

WebMoney Deutschland - so funktioniert's

Sie möchten WebMoney Deutschland nutzen und wissen nicht, was Sie beachten müssen? Dann finden Sie hier einige hilfreiche Ratschläge.

BAföG-Antrag: Das Formblatt 3 können Sie auch online ausfüllen.
Sarina Scholl
Finanzen

BAföG: Formblatt 3 - so füllen Sie es richtig aus

Studieren kostet Geld. Wer die Studiengebühren, die Miete und seinen Lebensunterhalt nicht selbst oder mit Unterstützung seiner Eltern stämmen kann, für den gibt es das BAföG, …

Mehr als nur eine Kreditkarte - die schwarze American-Express-Karte
Matthias Glötzner
Finanzen

Wie bekomme ich eine schwarze American-Express-Karte?

Sie ist eine der elitärsten und prestigeträchtigsten Kreditkarten überhaupt und beinhaltet exklusive Services: die schwarze American Express-Karte, auch „Centurion Card“ …

Sie brauchen lediglich Ihre Kontoauszüge für die Bestätigung Ihres Bankkontos bei PayPal.
Mahmud Kamal
Internet

PayPal - Bankkonto bestätigen

Sie haben Sich bei PayPal angemeldet und Sie wissen nicht wie Sie Ihr Bankkonto bei PayPal bestätigen? Dies ist einfacher als Sie denken!

Mit einem Onlineshop einfach Geld verdienen.
Manuela Träger
Internet

Wie eröffne ich einen Onlineshop? - Anleitung

Sie möchten nebenbei Geld verdienen oder sich komplett selbstständig machen - vielleicht mit einem eigenen Onlineshop? Dann haben Sie sich bestimmt schon die Frage gestellt, …

Steuererstattung ist Einkommensbestandteil.
Volker Beeden
Finanzen

Steuererstattung bei Privatinsolvenz - Informatives

Die Privatinsolvenz ist mit der Wohlverhaltensphase des Schuldners verbunden. In dieser Zeit hat er alles, was ihm an Einkommen zufließt, an den Insolvenzverwalter abzuführen. …