Alle ThemenSuche
powered by

Vom Jugendamt Möbelgeld erhalten - Hinweise

Wer beim Auszug und Einzug in eine eigene Wohnung oder in ein eigenes Zimmer in einer Einrichtung kein Geld für eigene Möbel hat, muss sich diese nicht unbedingt aus dem Sperrmüll zusammensuchen. Möbelgeld gibt es nicht nur vom Jobcenter, auch das Jugendamt kann eine solche Unterstützung zahlen.

Weiterlesen

Möbel sind zum Wohnen notwendig.
Möbel sind zum Wohnen notwendig.

Oft fehlt selbst das Geld für die selbstverständlichen Dinge: Ein Bett, ein Tisch, ein Stuhl. Doch in der Regel muss niemand auf dem Boden schlafen, wenn Jobcenter oder Jugendamt einem Umzug zustimmen bzw. diesen veranlassen.

Möbelgeld von Jobcenter oder Jugendamt erhalten

  • Wenn es sich um eine Jugendhilfemaßnahme nach dem im SGB VIII geregelten Kinder- und Jugendhilfegesetz handelt, dann ist nicht das Jobcenter für das Möbelgeld zuständig.
  • Sorgt beispielsweise das Jugendamt dafür, dass ein Jugendlicher aufgrund schwieriger Verhältnisse in der eigenen Familie in einer Jugendhilfeeinrichtung untergebracht wird, dann kann zur Unterstützung auch Möbelgeld gezahlt werden.
  • Denn zum Konzept vieler Einrichtungen gehört es, dass die Jugendlichen ihre Zimmer individuell gestalten und einrichten können.
  • Zuständig für die finanzielle Unterstützung in Form von Möbelgeld ist bei jungen Volljährigen der örtliche Träger der Jugendhilfe, in dessen Bereich der Betreffende seinen gewöhnlichen Aufenthalt vor Aufnahme in die Einrichtung hatte, vgl. § 86a Abs. 2 SGB VIII.
  • Handelt es sich hingegen um einen Jugendlichen, der noch keine achtzehn Jahre alt ist, richtet sich die örtliche Zuständigkeit des Jugendamtes nach dem gewöhnlichen Aufenthalt der Eltern, vgl. § 86 Abs. 1 SGB VIII.

Auch Gebrauchtmöbel können ausreichend sein

  • Wer bei der Möbelbeschaffung auf staatliche Unterstützung angewiesen, der muss allerdings mit Einschränkungen leben.
  • Denn die Anschaffung teurer Möbel ist im Budget in der Regel nicht enthalten. Vielmehr kann der Hilfeempfänger auf die Anschaffung von Gebrauchtmöbeln verwiesen werden - bzw. kann das Möbelgeld so gering ausfallen, dass etwas anderes kaum infrage kommt.

Eine Erstausstattung für die Wohnung wird nicht nur vom Jobcenter finanziert. Stattdessen kann das Jugendamt zuständig sein, wenn es sich bei dem Auszug bzw. Umzug um eine Jugendhilfemaßnahme handelt.   

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

PayPal-Konto löschen - so geht´s
Linda Erbstößer

PayPal-Konto löschen - so geht's

Sie haben sich bei PayPal angemeldet? Doch aus privaten, beruflichen oder anderen Gründen möchten Sie Ihr Konto bei PayPal nun löschen?

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Geld reinigen  - so machen Sie es richtig
Nadine Ehlert

Geld reinigen - so machen Sie es richtig

Für 'normale' Menschen spielt es keine Rolle, aber manche Sammler haben Ihre Münzen lieber glänzend. So reinigen Sie Ihr Geld richtig.

Ähnliche Artikel

Das Jobcenter vergibt bestimmte Darlehen.
Christoph Weber

Darlehen vom Jobcenter bekommen - so geht's

Wenn Sie arbeitslos sind, kann es schon einmal vorkommen, dass Sie beispielsweise wegen Ihrer defekten Waschmaschine dringend Geld benötigen, denn vom normalen Regelsatz können …

Nicht nur Rostlauben dürfen Sie behalten.
Rainer Ellmer

Arbeitslos und Auto - so geht's

Wenn Sie arbeitslos werden und ein Auto besitzen, sind Sie verpflichtet, dies bei der Antragstellung auf Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II anzugeben. In den meisten …

Geben Sie Ihrem Kind, was es braucht.
Meggi Erwig

Erziehungsgutachten anfordern - so geht es

Ein Erziehungsgutachten können Eltern, Jugendamt oder Gericht zur Klärung einer familiären Situation anfordern. Das Sozialgesetzbuch VIII bietet dem Jugendamt Möglichkeiten, …

Nach dem Ausziehen haben jugendliche Pflichten.
Claudia Fürst

Ausziehen mit 17 - so gelingt's

Aus unterschiedlichen Gründen können oder müssen Jugendliche mit 17 Jahren ausziehen. Es gilt dann, die gesetzlichen Regelungen zu beachten und der Unterhaltspflicht nachzukommen.

Schon gesehen?

Warmes Zimmer - so geht´s Energie sparend
Sarina Scholl

Warmes Zimmer - so geht's Energie sparend

Mehr als die Hälfte des Jahres muss das Haus oder die Wohnung geheizt werden, schließlich möchte jeder ein warmes Zimmer. Da ist es nicht verwunderlich, dass fast 80 Prozent …

Das könnte sie auch interessieren

Sie brauchen lediglich Ihre Kontoauszüge für die Bestätigung Ihres Bankkontos bei PayPal.
Mahmud Kamal

PayPal - Bankkonto bestätigen

Sie haben Sich bei PayPal angemeldet und Sie wissen nicht wie Sie Ihr Bankkonto bei PayPal bestätigen? Dies ist einfacher als Sie denken!

PayPal-Zahlung rückgängig machen - so geht's
Christoph Weber

PayPal-Zahlung rückgängig machen - so geht's

Für viele Versender ist Paypal eine sehr gute Möglichkeit, besonders schnell an das geforderte Geld zu kommen. Doch wenn die Ware nicht gefällt oder defekt ist, ist es oftmals …

SEPA ersetzt Bankleitzahl und Kontonummer.
Volker Beeden

SEPA-Lastschriftmandat - Hinweise

Der Zahlungsverkehr über Banken wird international. Ab 2014 entfällt die herkömmliche Kontonummer samt Bankleitzahl. Mit SEPA entsteht ein einheitlicher …