Alle ThemenSuche
powered by

Vollzeitunterricht - so bleiben Sie fit und konzentriert

Wenn Sie älter werden, nimmt auch die Menge des Lernstoffs in der Schule zu. Um den Anforderungen zu genügen, sind viele Schule dazu übergegangen, den Vollzeitunterricht einzuführen.

Weiterlesen

Ohne Müdigkeit die Vollzeitunterricht überstehen.
Ohne Müdigkeit die Vollzeitunterricht überstehen. © Dieter Schütz / Pixelio

Vollzeitunterricht in der Schule

  • In vielen Schulen wurde mittlerweile ab der fünften Klasse der Vollzeitunterricht eingeführt. 
  • Der Vollzeitunterricht geht in der Regel bis 16:00 Uhr. Meistens ist es möglich, dann auch in der Schule ein warmes Mittagessen zu bekommen.
  • Der normale Unterricht hingegen endet je nach Schule zwischen 13:10 Uhr und 14:00 Uhr.
  • In einer Schule mit Vollzeitunterricht werden normalerweise auch direkt die Hausaufgaben erledigt, sodass der/-die Schüler/-in diese nicht zu Hause erledigen muss.
  • Der Vorteil an Vollzeitunterricht ist hier, dass der erlernte Stoff vertieft werden kann. Schüler, die an solch einer Schule unterrichtet werden, sind somit weniger versetzungsgefährdet.

So bleiben Sie fit und konzentriert

  • Bei Vollzeitunterricht ist es normal, dass Sie nach Mittag unkonzentriert und müde werden. Dies ist eine völlig normale Reaktion Ihres Körpers. Vor allem, wenn Sie mit dem Vollzeitunterricht beginnen, wird Ihnen dieser zunächst schwerfallen.
  • Um fit und konzentriert zu bleiben, sollten Sie morgens ausgiebig frühstücken. Stehen Sie rechtzeitig auf, sodass Sie noch Zeit haben, sich in Ruhe auf die Schule vorzubereiten.
  • Nehmen Sie morgens vitaminreiche Kost, wie zum Beispiel Müsli und einen Orangensaft zu sich. Die Vitamine geben Ihnen nicht nur Kraft, sondern halten Sie den Tag über fit.
  • Gegen Mittag sollten Sie die Pause dazu nutzen, sich ein wenig zu entspannen. Essen Sie hier vor allen Dingen nicht zu viel. Wenn es die Möglichkeit gibt, ziehen Sie sich zurück und machen für 15 Minuten ein kleines Nickerchen.
  • Schauen Sie, dass Sie immer etwas Traubenzucker bei sich haben. Dies hilft Ihnen, Ihre Akkus noch mal kurzzeitig aufzuladen.
  • Gehen Sie nicht zu spät ins Bett, damit Sie für den nächsten Tag wieder fit sind.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

1 kN in kg umrechnen - so gehen Sie vor
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

1 kN in kg umrechnen - so gehen Sie vor

kN ist die Abkürzung für die Einheit "Kilonewton". Diese lässt sich allerdings nicht ohne Weiteres in kg, also einem Gewicht in Kilogramm, umrechnen.

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's

Egal, ob Sie ein Verkehrsschild an einer Steigung sehen oder Angaben in einer Radtourkarte anschauen: Stets ist die Steigung in Prozent angegeben. Diese lässt sich jedoch …

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Ähnliche Artikel

Engagierte Lehrer wecken das Interesse ihrer Schüler.
Christine Spranger
Beruf

Balladen im Unterricht - Gedichte vermitteln geht so

Es ist für Lehrer immer wieder eine Herausforderung, den Schülern das Besondere und Schöne an Gedichten und Balladen zu vermitteln. Es bedarf schon einer gewissen Leidenschaft …

Viele Schüler arbeiten mit dem Laptop.
Caroline Schröder
Computer

Laptops für Schüler - so kaufen Sie den richtigen

Für ältere Schüler sind Laptops sehr praktisch, wenn sie wirklich damit arbeiten. Sie können diese zum Mitschreiben, Recherchieren oder für Präsentationen nutzen. Es reicht ein …

Contra zu den Schulaufgaben
Patricia Mevissen
Schule

Hausaufgaben - Pro und Contra

Hausaufgaben können sowohl Vor- als auch Nachteile haben. Gerade Schüler sind auch oft der Ansicht, dass diese Aufgaben in erster Linie nervig und überflüssig sind. Doch das …

Lustige Spiele, die den Unterricht auflockern
David Eeuwyk
Schule

Wie lustige Spiele den Unterricht auflockern können

Wenn Ihnen in der Schule langweilig ist und Sie den Unterricht auflockern möchten, können Sie lustige Spiele spielen, um diesen spannender zu machen. Dieser Artikel zeigt, wie …

Schon gesehen?

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Das könnte sie auch interessieren

Naturliebe und Gefühl wurden in der Musik der Romantik betont.
Sarah Müller
Weiterbildung

Die Musik der Romantik im Fokus

Als Epoche der Romantik wird die Zeit zwischen 1798 und 1835 bezeichnet. Damals entstanden nicht nur große literarische Werke, sondern auch beeindruckende Musikstücke. Diese …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Zwischen Vokabeln und Grammatik: So verbessern Sie Ihre englische Aussprache.
Alexandra Riebow
Weiterbildung

In Englisch die Aussprache trainieren - so geht's

Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprach der Welt. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Land zurechtfinden und interessante Gespräche mit Menschen aus anderen …

Tagesprotokoll beim Praktikum
Jürgen Hemminger
Weiterbildung

Tagesprotokoll schreiben - so geht's im Praktikum

Was bei einer Ausbildung vorgeschrieben ist, sollte auch für eine berufliche Vorbereitung gelten. Die Rede ist davon, bei einem Praktikum ein Tagesprotokoll zu schreiben. Dies …