Alle Kategorien
Suche

Vollere Lippen - so schminken Sie schmale Lippen wirkungsvoll

Ein atemberaubender Kussmund ist leider nicht jeder Frau von Natur aus gegeben. Aber wer einen schmalen Mund abbekommen hat, kann mit den richtigen Produkten und vorteilhaften Farben im Handumdrehen sichtbar vollere Lippen zaubern.

Das richtige Make-up zaubert vollere Lippen.
Das richtige Make-up zaubert vollere Lippen.

Was Sie benötigen:

  • Lippengrundierung
  • Lipgloss
  • Lippenstift
  • Konturenstift
  • Lippenpinsel
  • losen Puder

Die richtigen Farben und Produkte für vollere Lippen

  • Bei Lippenstiften und Lipgloss wirken dunkle Farben grundsätzlich verkleinernd, während helle Töne und natürliche Farben den Eindruck vollerer Lippen hervorrufen.
  • Je nach Haut- und Haarfarbe sollten Sie zartes Korallenrot, Rosa oder Pfirsich wählen, anstatt mit auffälligen Rot- oder Lilatönen den Mund optisch zu verkleinern. Der Nude-Look eignet sich ebenfalls nicht ideal, denn die schmalen Lippen müssen mit einem Farbklecks in Szene gesetzt werden. Suchen Sie aber immer nach Farben, die nur eine oder zwei feine Nuancen intensiver wirken als Ihre eigenen Lippen.
  • Außerdem sorgen glänzende Produkte für optisch vollere Lippen, während eine schmale Oberlippe im matt geschminkten Look oft noch dünner erscheint. Sie sollten bei Lippenstift und Lipgloss daher immer die stark glänzenden Varianten bevorzugen.


Einen perfekten Kussmund schminken

  1. Cremen Sie vor dem Schminken Ihre Lippen immer leicht mit einer Tagespflege ein, um sie ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen und eine längere Haltbarkeit des Lippen-Make-ups zu erreichen.
  2. Alternativ können Sie auch zuerst mit einer speziellen Lippengrundierung vorarbeiten, die Sie mit einem Wattebausch wieder vorsichtig abtupfen.
  3. Ziehen Sie mit einem hautfarbenen oder Ihrer Lippenfarbe entsprechenden Konturenstift die Lippenränder von außen sorgfältig nach.
  4. Tragen Sie nun die erste Schicht Farbe mit einem Lippenpinsel genau bis an die gezeichneten Konturen auf.
  5. Nach dem ersten Auftrag sollten Sie für längere Haltbarkeit die Lippen leicht abpudern, bevor Sie sie mit einer zweiten Farbschicht zum Leuchten bringen.
  6. Am Schluss tupfen Sie ein glänzendes farbloses Lipgloss auf, das Sie besonders wirkungsvoll auch nur in der Mitte einsetzen können, sodass sich der Blick des Betrachters automatisch auf die Mundmitte lenkt, die nun noch voller wirkt.
  7. Um den Eindruck vollerer Lippen langfristig zu erhalten, sollten Sie vor allem immer viel Wasser trinken und die Lippen regelmäßig mit Feuchtigkeitsprodukten pflegen.

Teilen: