Alle Kategorien
Suche

Vliestapeten streichen - das sollten Sie dabei beachten

Mit der wachsenden Beliebtheit von Vliestapeten ist auch die Problematik „Vliestapeten streichen, aber wie?“ aufgekommen. Dabei ist das Streichen dieser Tapeten unkompliziert und relativ schnell erledigt.

Vliestapeten streichen - einfach gemacht
Vliestapeten streichen - einfach gemacht

Was Sie benötigen:

  • Farbe
  • Walzen
  • Pinsel
  • Abdeckfolie
  • Klebeband
  • Leiter

Vliestapeten lassen sich trotz ihrer stärkeren Beschaffenheit sehr einfach und unkompliziert überstreichen. Immer mehr Menschen nutzen die Vorteile der Vliestapete, um ihren Wohnraum zu verschönern. Schließlich lässt sich eine Vliestapete im Gegensatz zu einfachen Tapeten einfach verkleben.

Vliestapeten malern – vorbereitende Schritte

Bevor Sie Vliestapeten streichen, müssen Sie genau wie bei normalen Tapeten vorbereitende Arbeiten ausführen.

  1. Berechnen Sie Ihren Farbbedarf und kaufen Sie im Baumarkt oder im Malerfachhandel Ihre Wunschfarbe. Achten Sie darauf, dass Sie die richtigen Farben verwenden.
  2. Kleben Sie die Fußbodenleisten mit Klebeband ab, um Verschmutzungen durch Farbspritzer zu vermeiden.
  3. Stellen Sie eine Leiter so auf, dass sie einen sicheren Halt hat.

Tapeten aus Vlies streichen – die Technik macht’s

  1. Möchten Sie die Decken auch streichen, empfiehlt es sich, sich diese zuerst vorzunehmen. Sonst verklecksen Sie die Tapete und müssen erneut streichen.
  2. Verwenden Sie für Flächen am besten angefeuchtete Walzen und tragen Sie die Farbe über Kreuz auf. Rollen Sie die Farbe erst zu einer Seite aus und dann noch einmal quer, um einen gleichmäßigen Auftrag der Farbe zu erhalten.
  3. Bei dunkleren Tapeten, die einen helleren Anstrich bekommen sollen, kann ein zweimaliges Überstreichen nötig sein. Bevor Sie den zweiten Anstrich vornehmen, lassen Sie bitte den ersten Anstrich antrocknen.
  4. Nach dem Ende des Streichens ziehen Sie vorsichtig das Klebeband ab. Achten Sie darauf, dass Sie dabei nicht die Tapete beschädigen oder die Farbe ablösen.

Mithilfe der Anleitung haben Sie das Streichen Ihrer Vliestapeten sicher und schnell beendet.

Teilen: