Alle Kategorien
Suche

Videoempfehlung bei YouTube - so werden Filme bei Ihren Freunden zum Renner

Videoempfehlungen von Ihren bei YouTube eingestellten Videos können wesentlich dazu beitragen, die Aufrufe zu erhöhen. Dazu können Sie Ihre Videos beziehungsweise die entsprechenden Links per E-Mail versenden.

YouTube-Videos weiterempfehlen
YouTube-Videos weiterempfehlen

Was Sie benötigen:

  • Konto bei Youtube

Videoempfehlungen an Freunde und Bekannte verschicken

  • Wenn Ihnen ein Video bei YouTube besonders gefällt oder Sie ein von Ihnen eingestelltes Video möglichst schnell verbreiten möchten, können Sie eine Videoempfehlung versenden.
  • Für das Versenden einer Videoempfehlung bei YouTube haben Sie mehrere Möglichkeiten. Neben einem Versenden des Links Ihres Videos bei YouTube haben Sie die Möglichkeit, dieses über Facebook oder Twitter zu teilen, um den Link schnell zu verbreiten.
  • Dies sind zum Erhöhen der Aufrufe Ihres Videos einfache und relativ effektive Möglichkeiten, welche Sie nutzen können. Das Verschicken einer Videoempfehlung erfolgt bei YouTube über den Button "Teilen".
  • Alles, was Sie dafür benötigen, ist zum Beispiel ein Benutzerkonto bei YouTube sowie für Facebook und Twitter, falls Sie das oder die Videos auch dort schnell verbreiten möchten. Des Weiteren können Sie Ihre Videoempfehlungen auch über das Netzwerk von Google+, über tumblr oder Blogger teilen. Das Teilen funktioniert zwar auch, wenn Sie nicht angemeldet sind, ist aber dann um einiges umständlicher. Bestimmte Möglichkeiten, wie zum Beispiel Kommentare verfassen, können Sie nur mit einem Account nutzen.

So verteilen Sie Videolinks bei YouTube

  1. Zunächst sollten Sie sich bei YouTube  mit Ihren Zugangsdaten (bzw. Google-Account) anmelden, bevor Sie Videoempfehlungen verschicken oder teilen.
  2. Danach rufen Sie das gewünschte Video auf, dessen Link Sie verbreiten möchten. Am schnellsten finden Sie die Inhalte über die Suche.
  3. Unter dem Videofenster können Sie einen Button finden mit der Bezeichnung "Teilen". Diesen Button klicken Sie zunächst an. Haben Sie die sozialen Netzwerke bereits mit Ihrem Account verlinkt, so geht das Teilen noch schneller.
  4. Möchten Sie eine Videoempfehlung per E-Mail versenden, so klicken Sie den entsprechenden Button an.
  5. Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Falls Sie mehrere Adressen eingeben möchten, so trennen Sie die einzelnen E-Mail-Adressen mit einem Komma.
  6. Auf Wunsch können Sie noch eine Nachricht eingeben.
  7. Das Teilen des Videolinks bei Facebook, Twitter und anderen Plattformen können Sie ganz einfach durch einen Klick auf den entsprechenden Button erledigen. Sie müssen sich dann nur dort nach Aufforderung anmelden.
Teilen: