Alle Kategorien
Suche

Video: Rand abschneiden - so geht's am Mac und Windows

Videos können Sie am Computer problemlos bearbeiten. Zum Rand abschneiden benötigen Sie eine spezielle Software. Sowohl für Windows- als auch für Mac-Computer gibt es kostenlose Programme, die für diesen Zweck geeignet sind.

Der Rand von Videos lässt sich ohne Probleme abschneiden.
Der Rand von Videos lässt sich ohne Probleme abschneiden.

Den Rand unter Windows abschneiden

Haben Sie eines oder mehrere Videos mit einem unschönen Rand, so können Sie diesen mit einem passenden Programm abschneiden. Für Windows eignet sich die Freeware VirtualDub und für den Mac die kostenlose Software Avidemux. Die Funktion, die das Programm für diesen Zweck besitzen muss, heißt "Cropping". 

  1. Starten Sie VirtualDub und öffnen Sie in diesem ein Video, bei dem Sie den Rand abschneiden möchten.
  2. Klicken Sie im Menü auf "Video" und dann als Nächstes auf "Filters".
  3. Klicken Sie auf den Button "Add" und wählen Sie in der Liste den Filter "null transform" aus.
  4. Wählen Sie "Ok" und anschließend "Cropping" aus. Links und rechts von Ihrem Video befinden sich nun X1 und X2 mit entsprechenden Werte.
  5. Um den Rand rechts abzuschneiden, erhöhen Sie den X2-Wert so lange, bis dieser verschwunden ist. Den gleichen Vorgang wiederholen Sie auch auf der linken Seite mit dem Wert X1.
  6. Abschließend können Sie das Video speichern und das Programm schließen.

So funktioniert die Videobearbeitung beim Mac

Leider ist VirtualDub nicht für Macintosh-Computer erhältlich. Mit Avidemux bekommen Sie aber eine für diesen Zweck gleichwertige und auch kostenlose Alternative. Diese ist schnell installiert und bietet Ihnen sogar ein deutsches Menü.

  1. Starten Sie die Freeware Avidemux und öffnen Sie darin das zu beschneidende Video.
  2. Klicken Sie im Menü der Software auf "Video" und wählen Sie anschließend "Filter" aus.
  3. Als Nächstes müssen Sie das Werkzeug "Transformieren" und dann "Zuschneiden" auswählen.
  4. Nun können Sie den rechten und linken Rand - oder natürlich auch die Ränder unten und oben - abschneiden.
  5. Speichern Sie Ihr Video anschließend ab und schließen Sie die Software.
Teilen: