Alle Kategorien
Suche

Viber-Kontakte werden nicht angezeigt - das sollten Sie jetzt tun

Viber-Kontakte werden nicht angezeigt - das sollten Sie jetzt tun2:18
Video von Bruno Franke2:18

Der VoIP-Dienst Viber ist eine Alternative zu WhatsApp und ermöglicht Ihnen das kostenlose Versenden von Nachrichten. Die App synchronisiert sich mit Ihrer Telefonkontaktliste. Werden nicht alle Telefonkontakte angezeigt, so kann dies mehrere Ursachen haben.

Ihre Kontakte werden mit Viber synchronisiert

Viber ist eine kostenlose Smartphone-App und kann auf den meisten Smartphone-Modellen installiert werden. Sie erstellen sich einen Account und können sich dann mit Ihren Freunden verbinden. Die Funktionalität erinnert sehr stark an WhatsApp und Sie können kostenlos über das Internet Nachrichten samt Bildern und Videos versenden. Nach der Installation führt Viber automatisch eine Synchronisierung durch und gleicht sich mit allen Kontakten in Ihrer Liste ab. Zu diesem Zweck möchte die App auf Ihr Adressbuch zugreifen. Freunde und Bekannte, die die App ebenfalls auf ihrem Smartphone installiert haben, erhalten einen entsprechenden Verweis. Werden in der Smartphone-App bestimmte Kontakte nicht angezeigt, so haben diese den Messenger nicht auf ihrem Smartphone installiert. Leider kann beim Synchronisieren auch ein Problem auftreten. Dies führt dazu, dass nicht alle Viber-Freunde in der Liste erscheinen. Bei diesem Fehler können entweder nur einzelne oder sogar alle Kontakte betroffen sein.

Wenn Ihre Freunde nicht angezeigt werden

  1. Sollten in Viber keine Kontakte angezeigt werden, so ist eine Neuinstallation der App der schnellste Weg. Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem Internet und führen Sie eine Synchronisation mit Ihrem Adressbuch durch.
  2. Als Nächstes sollten Sie sicherstellen, dass sich die neueste Version von Viber auf Ihrem Smartphone befindet. Führen Sie eine Aktualisierung durch, falls dies nicht der Fall ist.
  3. Zusätzlich können Sie noch die Kontaktliste aktualisieren. Rufen Sie diese über das Menü der App auf, ziehen Sie die Liste nach unten und halten sie kurz. Die Anwendung führt nun eine Aktualisierung durch.
  4. Werden nur bestimmte Kontakte nicht angezeigt, so kann das an den Einstellungen der App liegen. Rufen Sie diese über "Mehr" und "Einstellungen" auf und klicken Sie auf "Kontakte verwalten". Blenden Sie alle Kontakte ein und drücken Sie auf "Fertig".
  5. In manchen Fällen kann auch das falsche Nummernformat zu einem Anzeigeproblem führen. Rufen Sie Ihr Adressbuch auf und bearbeiten Sie den Kontakt, der in Viber nicht angezeigt wird. Ändern Sie dort die internationale Vorwahl von "+49" in "0049".
  6. Möchten Sie einen neuen Freund zu Viber einladen, dann klicken Sie auf "Mehr" und scrollen etwas nach unten. Hier stehen Ihnen Einladungen per SMS, Facebook, Twitter oder E-Mail zur Verfügung.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos