Alle Kategorien
Suche

VHS-Kassetten digitalisieren - so funktioniert's

VHS-Kassetten haben analoges Filmmaterial gespeichert. Mit einem DVD-Recorder oder mit dem Computer können Sie die Filme digitalisieren.

VHS-Kassetten können digitalisiert werden.
VHS-Kassetten können digitalisiert werden.

Was Sie benötigen:

  • DVD-Recorder
  • Videorecorder
  • Computer mit Anschluss für Videorecorder

Vielleicht haben auch Sie VHS-Kassetten, die Sie digitalisieren möchten, um sie vor Qualitätsverlust zu schützen oder auf einem DVD-Recorder anschauen zu können. Sie haben zwei Möglichkeiten, eine VHS-Kassette in ein digitales Format umzuwandeln. Sie können einen Videorecorder an den Fernseher anschließen und das Bild auf einem DVD-Recorder aufnehmen. Alternativ können Sie den Videorecorder an einen Computer anschließen und ein entsprechendes Aufnahmeprogramm für die Digitalisierung nutzen.

VHS-Kassetten auf dem DVD-Recorder aufnehmen

  1. Ihr Fernsehgerät muss über einen speziellen Scart-Ausgang verfügen, damit Sie die VHS-Kassetten mit dem DVD-Recorder digitalisieren können. Die meisten modernen Fernsehgeräte sind mit einem solchen Anschluss ausgestattet. Bitte verwechseln Sie diesen Anschluss nicht mit dem Scart-Eingang, der standardmäßig an jedem Fernsehgerät installiert ist. Der Scart-Ausgang ist mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichnet
  2. Schließen Sie den Videorecorder an dem Scart-Ausgang an. Stellen Sie dann das Programm des DVD-Recorders auf diesen Ausgang. Starten Sie das Video und gleichzeitig die Aufnahme auf dem DVD-Recorder. Das Video wird nun aufgezeichnet. Achtung! Sie dürfen den Fernseher nicht ausschalten, weil der DVD-Recorder ansonsten nur ein leeres Bild aufzeichnet.

Einen Computer für die Digitalisierung der VHS-Kassetten nutzen

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über eine TV-Karte mit Cinch-Eingang verfügt. Schließen Sie den Videorecorder an diesen Eingang an.
  2. Starten Sie die Software, die mit Ihrer TV-Karte mitgeliefert wurde. Diese hat ein Aufnahmeprogramm integriert.
  3.  Wählen Sie den Cinch-Eingang aus, an dem Ihr Videorecorder angeschlossen ist. Starten Sie das Video und drücken Sie gleichzeitig die Aufnahmetaste. Das Video wird nun auf der Festplatte Ihres Computers aufgezeichnet.
Teilen: