Alle Kategorien
Suche

Verzerrter Bildschirm bei Sims 2 unter Windows 7 - so schaffen Sie Abhilfe

Bei Sims 2 geht es darum, das echte Leben originalgetreu nachzuspielen - ärgerlich, wenn dabei ein verfälschtes Bild angezeigt wird. Wenn Sie Sims 2 unter Windows 7 spielen und ein verzerrter Bildschirm erscheint, lesen Sie hier, was Sie dagegen tun können.

Breitbild-Monitore haben Probleme mit Sims 2.
Breitbild-Monitore haben Probleme mit Sims 2.

Verzerrter Bildschirm unter Windows 7 - allgemeine Infos

Viele Computerbenutzer, die Sims 2 oder andere Spiele spielen wollen, beklagen sich darüber, dass ihnen unter Windows 7 ein verzerrter Bildschirm angezeigt wird.

  • Bei Sims 2 sorgt dieser Fehler dafür, dass die Sims-Charaktere viel breiter angezeigt werden, als sie eigentlich sind.
  • Auch räumliche Proportionen stimmen nicht mehr, wenn der Bildschirm unter Windows 7 verzerrt angezeigt wird.
  • Es gibt eigentlich nur einen Grund dafür, dass das überhaupt passiert: Sie nutzen einen Breitbild-Bildschirm.
  • Computerspiele sind für Monitore mit normalen Dimensionen geschaffen, aber nicht für Breitbild-Monitore.
  • Dies kann dazu führen, dass das Bild falsch angezeigt wird, also als verzerrter Bildschirm.

Verzerrtes Bild bei Sims 2 - das können Sie tun

Wenn der Bildschirm bei Sims 2 das Bild verzerrt, ist es glücklicherweise möglich, Abhilfe zu schaffen.

  1. Hierfür müssen Sie das Spiel zunächst beenden.
  2. Dann gehen Sie auf den Desktop und machen einen Rechtsklick.
  3. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche "Eigenschaften".
  4. Dann klicken Sie auf "Erweitert".
  5. Nun können Sie auswählen, wie der Bildschirm mit Auflösungen und Seitenverhältnissen umgehen soll.
  6. Es gibt, je nach Grafikkarte verschieden formuliert, eine Option, mit deren Hilfe der Computer das Bild automatisch an den Bildschirm anpasst.
  7. Damit Ihnen Sims 2 unter Windows 7 nicht mehr verzerrt angezeigt wird, müssen Sie diese Option unbedingt deaktivieren.

Nun wird das Spiel in seinen normalen Seitenverhältnissen angezeigt werden. Der Nachteil: Sie müssen nun mit schwarzen Balken an allen vier Bildseiten rechnen. An diese werden Sie sich aber schneller gewöhnen als an ein komplett verzerrtes Bild.

Teilen: