Alle ThemenSuche
powered by

Versteckte Objekte entfernen - so geht's mit AntiVir

Versteckte Objekte können eine enorme Bedrohung für Ihren Computer darstellen, denn darin kann sich gefährliche Malware befinden, die sie schnell entfernen sollten.

Weiterlesen

Versteckte Objekte sind eine Gefahr.
Versteckte Objekte sind eine Gefahr.

Versteckte Objekte in Antivir suchen

Wer etwas zu verbergen hat, führt bekanntlich nichts Gutes im Schilde. Ähnlich verhält es sich auch mit versteckten Objekten unter Windows, denn hier kann sich gefährliche Malware verbergen, die Ihren Rechner stark schädigen kann. Zwar entfernt Antivir diese versteckten Objekte nicht immer, hilft Ihnen aber, diese aufzuspüren und selbst zu entfernen, oder für das System sichtbar zu machen. Um diese sofort aufzuspüren, nehmen Sie folgende Schritte vor:

  1. Öffnen Sie zunächst das Avira Control Center und warten Sie, bis sich das Startmenü aufgebaut hat.
  2. Wählen Sie den Punkt System Scanner aus und wählen darin die Option "Konfiguration".
  3. Ändern Sie die Suchoptionen von "intelligente Dateiauswahl" auf "alle Dateien und aktivieren Sie auf der rechten Seite das Kästchen „symbolischen Verknüpfungen“ folgen.
  4. Bestätigen Sie diese Einstellungen mit "übernehmen".
  5. Wechseln Sie nun in den Echtzeitscanner und stellen Sie dort ebenfalls von "intelligenter Dateiauswahl" auf "alle Dateien" um.

So entfernen Sie die versteckten Objekte

  1. Führen Sie nun den System Scanner aus.
  2. In dem Kästchen wird Ihnen die Anzahl der versteckten Dateien angezeigt. Da nun die entsprechenden Optionen gesetzt sind, werden diese nicht nur aufgelistet, sondern bei entsprechendem Fund auch in das Quarantäneverzeichnis verschoben.
  3. Lassen Sie sich zur Sicherheit das Protokoll anzeigen. Darin finden Sie den Pfad der versteckten Datei.
  4. Kopieren Sie den Pfad und suchen Sie diesen Ordner per Windows Explorer. Aktivieren Sie dabei die Option „Versteckte Dateien anzeigen“.
  5. Sollte diese Datei immer noch vorhanden sein, so können Sie diese manuell löschen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Search Conduit entfernen bei Chrome - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Search Conduit entfernen bei Chrome - so geht's

"Search Conduit" ist eine Toolbar, die für mehrere Webbrowser wie zum Beispiel Mozilla Firefox oder Google Chrome verfügbar ist. Das Entfernen der Toolbar kann teilweise etwas …

Babylon entfernen aus Firefox - so geht's
Achim Günter
Computer

Babylon entfernen aus Firefox - so geht's

Manchmal kann man sich gar nicht daran erinnern, ein sich plötzlich in den Vordergrund spielendes Programm überhaupt heruntergeladen, geschweige denn installiert zu haben. So …

GVU-Trojaner entfernen - so geht's
Thomas Müller
Computer

GVU-Trojaner entfernen - so geht's

Immer wieder werden Computer-User Opfer des GVU-Trojaners, während sie im Internet surfen. Doch diese Malware, deren einziger Zweck darin besteht, einen Erpressungsversuch zu …

Junk-Dateien entfernen mit Freeware von CHIP
Jan Kopia
Computer

Junk-Dateien entfernen mit Freeware von CHIP

Junk-Dateien sollte man regelmäßig entfernen, um den Computer sauber zu halten und die Sicherheit zu erhöhen. Dazu kann man Freeware verwenden, z.B. von CHIP.

Ähnliche Artikel

Malware kann einem Rechner gefährlich werden.
Diana Kossack
Computer

Browsemngr.exe entfernen - Anleitung

Seit Neuestem erhalten Sie Warnungen Ihres Virenprogrammes über die Existenz der Datei Browsemngr.exe. Natürlich möchten Sie Ihren Computer weiterhin sichern und wollen die Datei entfernen.

So können Sie WhiteSmoke entfernen.
Roswitha Gladel
Computer

Whitesmoke entfernen - so werden Sie die Malware los

WhiteSmoke bietet ausgezeichnete Schreibsoftware mit einem mehrsprachigen Wörterbuch, aber es gibt auch eine Malware, welche diesen Namen nutzt. Das macht es schwer, die …

Windows Repair ist schwer zu entfernen.
Sarah Müller
Software

Windows Repair Virus entfernen

Der Computervirus Windows Repair ist hartnäckig und gefährlich. Was Sie gegen die schädliche Malware unternehmen können, lesen Sie hier.

Mit der richtigen Freeware können Sie die Malware auf Ihrem Computer leicht entfernen.
Marie Gabor
Computer

Malware entfernen - mit einer Freeware geht's so

Sie möchten die Malware auf Ihrem Computer entfernen und sich vor weiteren Angriffen schützen? Mit der richtigen Freeware aus dem Internet ist dies leicht möglich.

Html/Rce.Gen entfernen - so geht's
Alexander Bürkle
Internet

Html/Rce.Gen entfernen - so geht's

Bei der Malware Html/Rce.Gen handelt es sich um einen HTML-Skriptvirus, der sich relativ schnell über das Internet verbreitet. Wenn Ihre Antivirensoftware diesen Schädling …

Schon gesehen?

Exploit Virus - Anleitung zum Entfernen
Thomas Detlef Bär
Computer

Exploit Virus - Anleitung zum Entfernen

Nicht jeder, dessen Computer von einem Virus oder einen anderen Schädling befallen ist, weiß von der Bedrohung. Einige Viren verstecken sich und sind nur mit aktivierten …

Adware entfernen - so geht es sicher
Alexander Bürkle
Computer

Adware entfernen - so geht es sicher

Wenn sich auf Ihrem Computer Adware oder andere Schadsoftware befinden, so bemerken Sie dies unter Umständen gar nicht. Diese Programme verschlechtern die Leistung Ihres …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Oster-PPS selbst gestalten - so geht´s
Liane Spindler
Computer

Oster-PPS selbst gestalten - so geht's

Eine PPS-Datei ist eine PowerPoint-Präsentation, die Sie am Computer anschauen und per E-Mail versenden können. Lassen Sie zu Ostern Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten …