Alle ThemenSuche
powered by

Versatel: Internet-Störung - so beheben Sie das Problem

Das Internet gehört seit vielen Jahren zum Alltag. Um so schlimmer ist es, wenn Sie auf einmal nicht mehr ins Internet können. Wie Sie als Kunde von Versatel eine DSL-Störung beheben oder beheben lassen können, ist hier nachzulesen.

Weiterlesen

Bevor Sie eine Störung melden sollten Sie unbedingt die Kabelverbindungen prüfen.
Bevor Sie eine Störung melden sollten Sie unbedingt die Kabelverbindungen prüfen. © Chris_Adel / Pixelio

Die ersten Schritte, um eine Internet-Störung zu beheben

  1. Überprüfen Sie zuerst Ihren Router bzw. Ihr Modem. Hier finden Sie verschiedene LED-Lichter, die leuchten können. Wichtig sind für Ihren Fall die Punkte "DSL" und "Online". Wenn DSL nicht leuchtet, empfängt Ihr Router kein DSL-Signal. Leuchtet nur online nicht, ist die Leitung in aller Regel in Ordnung.
  2. Trennen Sie Ihr Modem oder den Router komplett vom Strom - das heißt: Ziehen Sie den Stecker. Warten Sie nun mindestens 15 Sekunden und stecken Sie den Stecker wieder ein. Nutzen Sie die Zeit auch, um die restlichen Kabelverbindungen zu prüfen. Es kommt immer wieder vor, dass sich ein Kabel gelöst hat.
  3. Nach etwa einer halben Minute sollte Ihr Router neu gestartet sein. Überprüfen Sie nun noch einmal die Kontrollleuchten und probieren Sie dann, über Ihren Browser ins Internet zu gehen. Um auszuschließen, dass es an der besuchten Homepage liegt, sollten Sie mehrere Internetadressen versuchen. Überprüfen Sie bei der Gelegenheit, ob nur das Internet oder auch das Festnetztelefon von der Störung betroffen ist.
  4. Wenn das alles keinen Erfolg hat, sollten Sie sich an die Störungshotline von Versatel wenden. Von hier aus kann überprüft werden, ob die Störung an Ihrem Internetanbieter liegt.

So kann Versatel Sie unterstützen

  • Der nächste Schritt für Sie ist ein Anruf bei der Störungshotline von Versatel. Sie erreichen die Mitarbeiter dort 24 Stunden am Tag unter der kostenlosen Rufnummer: 0800-3334448.
  • Schildern Sie hier Ihr Problem und erwähnen Sie auch, welche Schritte Sie bereits unternommen haben, da es sich dabei um genau jene Schritte handelt, die in der Regel auch vom Kundenservice verlangt werden.
  • Nachdem auch vonseiten Versatel festgestellt wird, das die Störung aller Wahrscheinlichkeit nach nicht bei Ihnen liegt, werden Sie über das weitere Vorgehen informiert. In aller Regel wird relativ zeitnah die Leitung überprüft. Wenn dort kein Fehler gefunden wird, meldet sich ein Techniker bei Ihnen, um zu überprüfen, ob Ihre Telefondose und der Splitter ggf. defekt sind.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Unitymedia-Rechnung online sehen - so geht's
Viktor Peters
Internet

Unitymedia-Rechnung online sehen - so geht's

Unitymedia ist als Unternehmen in Deutschland schon seit einiger Zeit bekannt. Hier finden Kunden schnelle DSL-Leitungen, die ein angenehmeres Surfen ermöglichen. Neben …

Zoosk - Konto löschen
Markus Maria Renz
Internet

Zoosk - Konto löschen

Sie haben genug davon, bei der Singlebörse Zoosk mit anderen Singles Nachrichten auszutauschen und sich zu verabreden? So löschen Sie Ihr Konto bei Zoosk.

Bei Aldi online bestellen - so geht´s
Nora D. Augustin
Internet

Bei Aldi online bestellen - so geht's

Man spart sich so viel Zeit, wenn man online seine Einkäufe erledigen kann. Online bestellen ist mittlerweile auch recht sicher, wenn Sie die Basis-Sicherheitsvorkehrungen …

T-online als Startseite einrichten - so geht´s
Liane Spindler
Internet

T-online als Startseite einrichten - so geht's

T-online können Sie ganz leicht als Startseite einrichten. Es gibt jedoch ein paar kleine Unterschiede bei den beliebtesten Webbrowsern Internet Explorer und Mozilla Firefox.

Ähnliche Artikel

Wie installiere ich WLAN?
Andreas Regener
Computer

Wie installiere ich WLAN?

Ein Internetanschluss ist heute aus den meisten Haushalten nicht mehr wegzudenken. Sei es der klassische DSL Anschluss oder Internet per TV-Kabel, das Netz ist zu einem festen …

So konfigurieren Sie den Router W700V.
Jörg Bütow
Computer

Router W700V - so konfigurieren Sie ihn

Der Router W700V, auch als Speedport bekannt, ist das Vorgängermodell des aktuellen Speedport W723V der deutschen Telekom und findet aufgrund seiner Zuverlässigkeit noch immer …

Hochdruckreiniger können Sie oft selber reparieren.
Roswitha Gladel
Heimwerken

Hochdruckreiniger - Reparatur durchführen

Hochdruckreiniger sind teure Geräte und es ist ärgerlich, wenn diese nicht richtig funktionieren. Sicher gibt es Grenzen und man kann nicht alles reparieren, aber einige …

Telefonleitung prüfen - so geht's
Anja Drews
Telekommunikation

Telefonleitung prüfen - so geht's

Können Sie nicht telefonieren oder nicht im Internet surfen? Dann kann es sein, dass Sie eine Störung in Ihrer Telefonleitung haben. Dies lässt sich ganz einfach prüfen.

Schon gesehen?

Telekom-Splitter anschließen - so klappt's
Rainer Ellmer
Internet

Telekom-Splitter anschließen - so klappt's

Der Splitter der Telekom trennt die DSL-Signale von den Telefonsignalen. Je nach Router funktioniert Ihr Anschluss ohne den Splitter der Telekom nicht und kann auch nicht betrieben werden.

DSL-Easybox 802 - das Firmware-Update klappt so
Pierre Fuchs
Internet

DSL-Easybox 802 - das Firmware-Update klappt so

Immer wieder mal steht eine Update der Firmware für die DSL-Easybox 802 zur Verfügung. Hier wird Ihnen gezeigt, wie Sie dieses problemlos aufspielen können.

Das könnte sie auch interessieren

PS3: Anmeldung geht nicht - was tun?
Peter Ullrich
Internet

PS3: Anmeldung geht nicht - was tun?

In dieser Anleitung erfahren Sie, was Sie unternehmen können, wenn die Anmeldung Ihrer PS3 im Online-Netzwerk von Sony nicht funktioniert.

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Werbung auf der eigenen Homepage kann ein lukratives Geschäft sein.
Johannes Pries
Computer

Werbung auf eigener Homepage einbinden - so geht's

Heutzutage ist es kinderleicht und sogar kostenlos möglich, sich eine persönliche Website im Internet zu erstellen. Um Werbung auf der eigenen Homepage einzubinden, sollte man …