Alle Kategorien
Suche

Verkleidung für Karneval - Igelkostüm

Ein beliebtes Vorbild für die verschiedensten Verkleidungen an Karneval sind die unterschiedlichsten Tiere. Meist werden sie als kuscheliges und warmes Plüschkostüm getragen. Doch wie können Sie Ihr eigenes Igelkostüm für Fasching gestalten?

Ein Igelkostüm für Karneval
Ein Igelkostüm für Karneval

Was Sie benötigen:

  • 1 Oberteil und 1 Hose in der gleichen Farbe
  • wuscheliger Stoff in Schwarz oder Grau
  • oder Schaumstoff mit Noppen
  • 1 Igelperücke
  • 1 Paar Handschuhe
  • 1 Paar Schuhe
  • 1 hellbraune Faschingsfarbe für das Gesicht
  • 1 schwarzen Faschingsstift
  • 1 roten Lippenstift

Verschiedene Anregungen zum Igelkostüm und zum Schminken finden Sie in den nächsten Abschnitten.

Das Igelkostüm als Verkleidung für Karneval gestalten

Damit der nächste Karneval kommen kann, finden Sie im Folgenden Ideen, wie Sie Ihr eigenes Igelkostüm selbst, schnell und einfach gestalten können.

  • Als Grundausstattung benötigen Sie zunächst eine Hose und ein Oberteil. Am besten ist es, wenn das Oberteil und die Hose die gleiche Farbe haben, hierfür geeignet sind am besten Brauntöne oder ockerfarbene Kleidungsstücke.
  • Die Hose können Sie in ihrer ursprünglichen Form belassen. Das Oberteil muss noch weiter gestalten werden. Hierfür kaufen Sie sich einen wuscheligen Stoff in der Farbe Schwarz oder Grau. Am besten ist es, wenn Sie einen Stoff in einer Farbmischung (Grau, Schwarz, Weiß) bekommen.
  • Sie müssen nun die Rückenfläche Ihres Oberteils ausmessen und diese Fläche aus Ihrem gekauften Stoff heraus schneiden. Anschließend können Sie diese auf die Rückenfläche Ihres Oberteils annähen.
  • Alternativ zum Stoff können Sie auch Schaumstoff mit Noppen (zur Schallabdichtung) im Baumarkt kaufen und als Stachel für Ihr Igelkostüm verwenden.
  • Damit die Verkleidung komplett wird, benötigen Sie noch eine Kopfbedeckung, hier ist es am besten, wenn Ihr gekauftes Oberteil über eine Mütze verfügt. Hier haben Sie die Möglichkeit, wie beim Rücken auch, die Mütze mit dem Stoff zu beziehen.
  • Alternativ können Sie sich auch eine Igelperücke in einem entsprechenden Fachgeschäft kaufen.
  • Als zusätzliche Accessoires für Ihre Verkleidung können Sie noch Handschuhe und Schuhe in den entsprechenden Farben kaufen und anziehen.

Für Karneval als Igel schminken

Damit Ihre Verkleidung für Karneval perfekt wird, darf natürlich das Gesicht nicht vergessen werden. Dieses können Sie mit Hilfe von Gesichtsfarbe zum Schminken gestalten.

  1. Hierzu können Sie, je nach Belieben, zunächst eine hellbraune Grundfarbe auf Ihr Gesicht auftragen.
  2. Im Anschluss malen Sie einen runden schwarzen oder braunen Kreis auf Ihre Nase.
  3. Die Lippen können Sie in einem leichten Rotton schminken.
  4. Auf den Kinn- und Backenbereich können Sie mithilfe eines schwarzen Schminkstiftes kleine Tupfen oder Striche als eine Art Bart auftragen.
Teilen: