Alle Kategorien
Suche

Verkauf von Produktproben - Hinweise

Produktproben gibt es von vielen Artikeln. Insbesondere die Kosmetikbranche sowie die Lebensmittelindustrie setzt auf diese Proben, um Interesse beim Konsumenten zu wecken. Der Verkauf ist allerdings nicht erlaubt - zumindest nicht gewerblich.

Produktproben werden insbesondere in der Kosmetik angeboten.
Produktproben werden insbesondere in der Kosmetik angeboten.

Der private Verkauf von Produktproben

  • Wenn Sie Produktproben besitzen, dann können Sie diese als Privatperson auch verkaufen. Allerdings stellt sich die Frage, wer für etwas bezahlen sollte, was es kostenlos gibt. Ihr Glück können natürlich trotzdem versuchen, beispielsweise auf Flohmärkten.
  • Anders sieht es da vielleicht mit älteren Produktproben aus, welche vielleicht interessant für Sammler sein könnten. Dies gilt beispielsweise für Parfümproben oder Ähnliches. Suchen Sie nach vergleichbaren Angeboten bei eBay oder ebay Kleinanzeigen, um einen realistischen Preis zu ermitteln.

Hier sollten Sie achtgeben

  • Anders sieht die Situation im gewerblichen Bereich aus. Als Verkäufer mit Gewerbeschein dürfen Sie Produktproben nicht verkaufen. Diese sind vom Hersteller auch meist als "unverkäufliches Muster" gekennzeichnet. Der Verkauf stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann auch zivilrechtlich vom jeweiligen Hersteller geahndet werden.
  • Natürlich sieht dies anders aus, wenn die Produktprobe zu einem anderen Produkt gehört, beispielsweise eine Probe Kosmetik an einer Flasche Shampoo. Dies ist vom Hersteller so vorgesehen und darf auch mitverkauft werden.

Dies sollten Sie bei Bestellungen bedenken

  • Wenn Sie selbst solche Proben bei Herstellern anfordern, dann steckt natürlich System dahinter. Häufig kann solch eine Probe nämlich nur bestellt werden, wenn Sie Ihre Daten wie Name, Geburtsdatum sowie E-Mail-Adresse hinterlassen. Häufig werden die Daten dann auch, ohne dass Sie es wissen, an Dritte weitergegeben.
  • Haben Sie eine stattliche Sammlung an Schallplatten aufgebaut und möchten Sie diese …

  • Halten Sie lieber in Supermärkten Ausschau nach Werbeangeboten und Proben. Diese bekommen Sie, wie in der Parfümerie, meist einfach so zu Ihrem Einkauf, ohne dafür einen ganzen Fragebogen ausfüllen zu müssen.
Teilen: