Alle Kategorien
Suche

Verfärbte Nägel wieder weiß machen

Gepflegte Nägel sind heute sehr wichtig. Leider kommt es häufig vor, dass die Nägel verfärbt sind. Nagellack, bestimmte Nahrungsmittel oder das Rauchen können Gründe für verfärbte Nägel sein. Hier finden Sie einige Ideen, wie Sie verfärbte Nägel wieder sauber bekommen.

So bekommen Sie gepflegte Nägel.
So bekommen Sie gepflegte Nägel.

Was Sie benötigen:

  • Polierfeile
  • Prothesenreinigungstabs
  • Zitrone
  • Hand- und Nagelcreme
  • Nagelstudio

So werden verfärbte Nägel wieder rein

Sie benutzen häufig Nagellack an Ihren Finger- und Fußnägeln? Lackierte Nägel sehen hübsch und gepflegt aus. Leider sind die Nägel nach dem Entfernen des Lacks oft leicht gelblich verfärbt. Auch Raucher kennen das Problem verfärbter Nägel, besonders am Mittelfinger und Zeigefinger. Aber auch nach der Zubereitung bestimmter Nahrungsmittel, wie zum Beispiel nach dem Karottenschälen oder der Zubereitung von Roter Bete, kommt es vor, dass die Nägel verfärbt sind.

  • Eine bekanntes, altes Hausmittel gegen verfärbte Nägel ist Zitronensaft. Reinigen Sie Ihre Nägel gründlich mit acetonfreiem Nagellackentferner. Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife. Nun halbieren Sie eine Zitrone und reiben kräftig über Ihre verfärbten Nägel. Den Zitronensaft etwas einwirken lassen und bei Bedarf wiederholen. Hände waschen und hinterher sorgfältig mit Hand- und Nagelcreme eincremen.
  • Um verfärbte Nägel nach dem Gebrauch von Nagellack zu vermeiden, sollten Sie Ihre Nägel vor dem Auftragen des Farblacks mit einem klaren Unterlack oder einem farblosen Lack vorlackieren.
  • Eine gute, aber zeitaufwendige Lösung gegen verfärbte Nägel sind spezielle Polierfeilen. Sie können die Polierfeilen im Kaufhaus oder im Drogeriemarkt kaufen. Auch in Parfümerien sind Polierfeilen erhältlich. Die Feilen entfernen sicher die verfärbte, obere Schicht des Nagels, ohne die Nägel zu verletzen. Mindestens einmal in der Woche sollten Sie Ihre Nägel mit der Feile polieren. So haben verfärbte Nägel erst gar keine Chance.
  • Verfärbte Nägel sind keine große Herausforderung für ausgebildete Nageldesigner. Wenn Sie regelmäßig zur Maniküre gehen, werden verfärbte Nägel für Sie kein Problem sein.
  • Ein erst einmal ungewöhnliches Mittel gegen verfärbte Nägel sind Brausetabletten zur Prothesenreinigung. Lösen Sie eine Reinigungstablette in einer Schüssel mit warmem Wasser auf und baden Sie Ihre verfärbten Nägel für ungefähr zehn Minuten darin. Hinterher die Hände oder Füße gründlich abspülen und gut eincremen.
Teilen: