Alle Kategorien
Suche

Verbrauch vom Motorroller - so berechnen Sie, wie viel Sprit Ihr Roller benötigt

Schon wieder ist der Tank leer? Verbraucht Ihr Motorroller etwa viel zu viel Sprit? Sie sollten den Verbrauch vom Motorroller berechnen.

Hoffentlich ist Ihr Motorroller kein Spritschlucker. Berechnen Sie den Spritverbrauch!
Hoffentlich ist Ihr Motorroller kein Spritschlucker. Berechnen Sie den Spritverbrauch!

Was Sie benötigen:

  • einen Taschenrechner oder etwas Rechenfertigkeit
  • etwas Zeit

Um es gleich vorweg zu nehmen: Der Verbrauch eines Motorrollers berechnet sich genauso wie der jedes anderen beliebigen Kraftfahrzeugs (KFZ). Für Motorrad, Auto, Bus oder Wohnmobil können Sie also genauso verfahren.

So funktioniert die Verbrauchsberechnung

  • Der Verbrauch eines Kraftfahrzeuges wird immer in der Einheit "Liter pro 100 Kilometer" (l/100 km) angegeben. Die Bezugsgröße ist also immer eine gefahrene Strecke von 100 Kilometer.
  • Ihr Versuch startet an einer Tankstelle. Füllen Sie den Tank bis zum automatischen Abschalten. Notieren Sie den Kilometerstand des Fahrzeugs.
  • Nun könnten Sie genau 100 Kilometer fahren und dann den Tank erneut füllen. Die getankte Benzinmenge gibt direkt den Verbrauch Ihres Motorrollers an. Wahrscheinlich wird jedoch bei genau 100 km weit und breit keine Tankstelle zu finden sein.
  • Einfacher (und zudem genauer) ist es, Ihre gewohnten Strecken zu fahren und die nächste Tankfüllung abzuwarten. Nun füllen Sie den Tank Ihres Kraftfahrzeuges wieder auf und notieren gleichzeitig den Kilometerstand.
  • Die gefahrenen Kilometer entsprechen der Differenz der beiden Kilometerstände. Die dafür verbrauchte Spritmenge haben Sie gerade getankt.
  • Nun teilen Sie die Menge an Benzin durch die gefahrene Strecke und multiplizieren das Ergebnis mit 100 (mal 100). Das Ergebnis ist der Verbrauch in der Einheit l/100 km.

Spritverbrauch vom Motorroller - ein Beispiel

  • Start Tachometer: 72.575 km,  Endstand Tachometer: 72.722 km, aufgefüllte Benzinmenge: 16,3 Liter.
  • Sie rechnen: 72.722 - 72.575 = 147 km. Dies ist die von Ihnen gefahrene Strecke. 16,3 Liter : 147 km x 100 = 11,088 l/100 km. 
  • Das ist doch hoffentlich nicht Ihr Motorroller? Dieses Fahrzeug ist ein nämlich ein echter Spritschlucker.
Teilen: