Alle Kategorien
Suche

Vanillecreme selber machen - Rezept

Vanillecreme selber machen - Rezept1:34
Video von Bianca Koring1:34

Eine leckere Vanillecreme ist eines der beliebtesten Nachtische. Oft kommt die Creme allerdings aus der Tüte und muss nur noch mit Milch aufgekocht werden. Hier ist ein Rezept, mit dem Sie schnell selber eine leckere Vanillecreme machen können.

Zutaten:

  • 1/2 Vanilleschote
  • 4 Eier
  • 5 TL (gestrichen) Vanillezucker
  • 1 EL Stärkemehl
  • 1 L Milch
  • 70 g Zucker

Leckere Vanillecreme selbst gemacht

  • Beginnen Sie zunächst damit die Eier und den Zucker gut zu verrühren. Achten Sie aber hierbei darauf, dass es nicht schaumig gerührt wird, damit sich später bei der Creme keine Luftblasen bilden.
  • Entnehmen Sie nun 200 ml der Milch und verrühren Sie diese gut mit dem Stärkemehl. Es sollten sich keine Klumpen bilden.
  • Anschließend vermengen Sie die halbe Vanilleschote mit den restlichen 800 ml Milch und dem Vanillezucker und kochen dieses Gemisch kurz auf. Nehmen Sie aber dann die Vanilleschote wieder heraus, die Milch hat nun den Geschmack der Vanille angenommen.
  • Geben Sie nun nach und nach das Stärkemehlgemisch dazu und kochen Sie das Ganze für 3 Minuten unter Rühren weiter.
  • Nehmen Sie dann den Topf vom Herd und gießen Sie gut die Hälfte zu den Eiern. Dies wird nun auch nocheinmal umgerührt und zurück in den Topf gegeben.
  • Nun kochen Sie das Ganze noch einmal auf und geben es dann in kalt ausgespülte kleine Förmchen oder Gläser. Kalt ausgespühlt sollten sie sein, da sich die Creme anschließend leichter wieder lösen lässt. Man kann das Ganze auch in eine große Schüssel geben und kalt stellen, allerdings bleibt die Creme dort flüssiger.
  • Lassen Sie die selbst gemachte Vanillecreme nun ein paar Stunden abkühlen (schneller gehts im Kühlschrank) und servieren Sie diese leckere Vanillecreme anschließend beispielsweise mit ein paar frischen Himbeeren und einer Himbeersoße.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos