Alle ThemenSuche

Valentinstag: "Was schenk ich meinem Freund?" - Anleitung für ein Erinnerungsalbum

Wenn Sie Ihrem Freund zum Valentinstag ein Erinnerungsalbum schenken möchten, aber Ihnen nicht so recht einfallen möchte, wie Sie dieses gestalten sollen, helfen Ihnen vielleicht diese Ideen und Anregungen dabei, ein ganz persönliches Geschenk für den Freund zu kreieren.

Ein Erinnerungsalbum zum Valentinstag ist ein tolles Geschenk.
Ein Erinnerungsalbum zum Valentinstag ist ein tolles Geschenk.

Was Sie benötigen:

  • Fotoalbum mit farbigen Seiten
  • Fotos von Ihnen und Ihrem Freund
  • Klebestift
  • Erinnerungsstücke (Kinokarten, Muscheln etc.)
  • schwarzen Stift (bei dunklem Papier Lackstift in Gold/Silber)
  • Aufkleber

Ein schönes Erinnerungsalbum als Geschenk zum Valentinstag zu basteln, ist gar nicht so schwer, wie Sie jetzt vielleicht denken. Man muss auch kein Bastelgenie sein, um ein solch persönliches Geschenk zu kreieren. Diese Tricks, Tipps und Anregungen helfen Ihnen dabei.

"Was zum Valentinstag schenken?" - Diese Dinge benötigen Sie

  • Zuerst besorgen Sie sich ein schönes Fotoalbum am besten mit farbigen Seiten. Es sollte genug Platz für Geschichten, Fotos und Erinnerungsstücke bieten. 
  • Nun kramen Sie mal in Ihren Fotokisten und suchen Sie schöne Bilder von Ihrer gemeinsamen Zeit heraus. Haben Sie diese nur digital, dann wählen Sie die schönsten aus und lassen Sie sie drucken.
  • Auch Erinnerungsstücke, wie Kinokarten, Rechnungen von Restaurantbesuchen oder Muscheln, die Sie in Ihrem ersten gemeinsamen Urlaub am Strand mit Ihrem Freund gesammelt haben, sind tolle Verschönerungen für das Buch.

Erinnerungsalbum für den Freund persönlich gestalten - Ideen

  • Am schönsten wird das Album, wenn Sie nun die Fotos und die Erinnerungsstücke ordnen. Wenn Sie mit Bildern der ersten Zeit anfangen, erzählen Sie in diesem Album die Geschichte Ihrer Liebe. Sind nachher noch ein paar Seiten im Fotoalbum frei, kann man diese mit neuen Fotos aus der noch kommenden Zeit füllen.
  • Versuchen Sie, zu jedem Foto oder jedem Erinnerungsstück eine kleine Anekdote zu schreiben. Vielleicht wissen Sie ja auch noch genauen Ort und Datum. Je genauer die Details, desto liebevoller gelingt die Gestaltung.
  • Zwischen den einzelnen Abschnitten können Sie auch einen kurzen, persönlichen Liebesbrief an Ihren Freund schreiben. Nehmen Sie Bezug auf die Zeit, die Sie bisher mit ihm verbracht haben, und machen Sie klar, wie glücklich Sie sind.

In dieses Album gehört eigentlich alles, was Sie in irgendeiner Form mit Ihrem Liebsten verbindet. Nehmen Sie sich Zeit und denken Sie in Ruhe über die Erlebnisse nach, die Ihnen am meisten in liebevoller Erinnerung geblieben sind. Dann wird dieses Geschenk ein echtes Schmuckstück zum Valentinstag.

Teilen:

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos