Alle Kategorien
Suche

Vakuole - Wissenswertes

Vakuolen sind die größten Organellen in pflanzlichen Zellen. Teilweise sind sie sogar so groß, dass sie fast den gesamten Raum der Zelle ausfüllen. Dabei erfüllen sie eine Vielzahl wichtiger Aufgaben.

Vakuolen sind an der Farbgebung von Pflanzen beteiligt.
Vakuolen sind an der Farbgebung von Pflanzen beteiligt.

Die Vakuole in pflanzlichen Zellen 

Zellen enthalten eine Vielzahl an Organellen, die unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Vakuolen sind Zellorganellen, die vorwiegend in pflanzlichen Zellen vorkommen. 

  • Vakuolen sind die größten Zellorganellen bei Pflanzen. Sie können bis zu 90 % der Zelle ausfüllen und sind aufgrund ihrer Größe sogar unter dem normalen Mikroskop (Lichtmikroskop) erkennbar. Ihre Grenze zur restlichen Zelle bildet eine Membran, die Tonoplast genannt wird. 
  • Die Organellen sind ganz ausgefüllt vom sogenannten Zellsaft. Daher werden sie auch Zellsafträume oder Zisternen genannt. 
  • Der Zellsaft hat eine andere Zusammensetzung als das Zellplasma - er enthält z. B. weniger Proteine. Die genauen Bestandteile hängen von der jeweiligen Pflanze und dem spezifischen Gewebe ab, zu dem die Zelle gehört. 
  • Vakuolen entstehen aus Vesikeln, kleineren Bläschen, die von einem anderen Zellorgan, dem endoplasmatischen Retikulum, abgeschnürt werden. Während die Zelle wächst, verschmelzen immer mehr Bläschen, bis meist nur noch eine große Zentralvakuole die Zelle fast komplett ausfüllt. 
  • Bereits in der Schule lernen Kinder den Aufbau einer Zelle kennen. Die Vakuole ist ein …

Die Funktionen des Zellsaftraumes

Vakuolen können bei verschiedenen Pflanzen unterschiedliche Aufgaben übernehmen. Zu den möglichen Funktionen zählen die folgenden: 

  • Eine wichtige Aufgabe der Vakuolen ist es, den Zellen Stabilität zu verleihen, indem sie den sogenannten Zellinnendruck erzeugten. Dieser wird fachsprachlich Turgor genannt. 
  • Nicht nur nützliche, sondern auch schädliche Stoffe werden in den Zellräumen gespeichert. So werden giftige Substanzen aus den anderen Funktionsräumen der Zelle ferngehalten. 
  • Der Zellsaft dient Pflanzen als Wasservorrat. Auch andere wichtige Stoffe wie Zucker und Vitamine können im Zellsaftraum gespeichert werden. 
  • Des Weiteren ist die Zentralvakuole maßgeblich an der Farbgebung der Zelle und damit der ganzen Pflanze beteiligt. 
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.