Alle Kategorien
Suche

Utorrent deinstallieren - so geht's

Utorrent deinstallieren - so geht´s1:12
Video von Bruno Franke1:12

Utorrent ist eines der beliebtesten BitTorrent-Clients. Doch wie muss man vorgehen, wenn man dieses Programm nicht mehr benötigt?

Was Sie benötigen:

  • Utorrent

Bereiten Sie die Deinstallation der Tauschbörse Utorrent vor

Bevor man sich ans Werk macht, um BitTorrent-Client zu deinstallieren, muss man sich sicher sein, dass das Programm weder geöffnet ist, noch als Hintergrundprogramm auf der Taskleiste läuft. Wenn dies der Fall ist, klickt man mit der rechten Maustaste auf das Element auf der Taskleiste und drückt auf "Beenden".

    Den BitTorrent-Clients deinstallieren

    Viele machen den großen Fehler und löschen einfach die exe-Datei und lassen alle anderen Einstellungen und Daten, die beim Filesharing gespeichert wurden, im Verzeichnis unberührt. Dieses macht nur Sinn, wenn man weiß, dass man später Utorrent nochmals installieren und nutzen will, sonst ist es die reinste Platzverschwendung. So läuft es sicher und richtig.

    1. Man öffnet den Arbeitsplatz, bei Windows Vista & 7 wird er "Computer" genannt.  Bei Windows XP drücken Sie links auf das Verzeichnis "Software" unter "Systemaufgaben". Wenn Sie Vista oder Windows 7  haben, öffnen Sie das Deinstallationsfenster, indem Sie oben auf "Programme deinstallieren oder ändern" drücken.
    2. Nun öffnet sich ein neues Fenster, wo alle Programme alphabetisch gelistet sind, die auf Ihrem PC installiert sind.
    3. Jetzt suchen Sie den Eintrag der Tauschbörse. Es müsste an erster Stelle stehen, da "Utorrent" mit dem griechischen Buchstaben "My" geschrieben wird. Griechische Buchstaben haben nummerische Werte und werden deshalb als Zahlen definiert und stehen somit bei alphabetischen Auflistungen am Anfang.
    4. Drücken Sie jetzt einen einfachen Klick auf den Eintrag. Unter Windows XP erscheinen daraufhin rechts daneben die Optionen "Ändern" und "Entfernen". Drücken Sie für das Deinstallieren auf "Entfernen". Unter Vista und Windows 7 erscheint nach dem Klick auf einem Programmeintrag die Option "Deinstallieren" ganz oben. Hierauf müssen Sie klicken.
    5. Es erscheint ein neues Fenster, in dem Sie einen Haken bei "Remove Settings" einsetzen und dann auf "Ok" drücken müssen.
    6. Und schon wurde Utorrent ganz vom Computer gelöscht. Mehr müssen Sie nicht tun. Das ist einer der Vorteile von Utorrent gegenüber anderen BitTorrent-Clients, das es nämlich vor allem durch seine geringe Größe besticht.

    Verwandte Artikel

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos