Alle Kategorien
Suche

USB-zu-HDMI-Adapter - darauf sollten Sie beim Kauf achten

Wer seinen PC mit dem Fernseher oder einem DVD-Player verbinden will, kann dies mit einem HDMI- oder einem USB Kabel machen. Hat der Fernseher oder der Player allerdings nicht den passenden Anschluss, braucht man einen HDMI-zu-USB-Adapter. Was Sie dabei beachten müssen, zeigt Ihnen der folgende Artikel.

Am PC fernsehen
Am PC fernsehen

Was bedeutet USB bzw. HDMI?

USB bzw. HDMI sind Abkürzungen, die für verschiedene Anschlüsse an Ihrem PC, Laptop oder TV stehen.

  • USB bedeutet Universal Serial Bus und ermöglich es, seinen PC mit anderen Geräten zu verbinden. Hierbei können Daten übertragen werden oder andere USB Geräte mit Strom versorgt werden.
  • Allerdings gibt es verschiedene Stecker mit verschiedenen Größen und Formaten, die als USB genutzt werden können.
  • HDMI bedeutet High Definition Multimedia Interface und wird genutzt, um moderne Videodateien im HD-Format zu übertragen.
  • Diese Videoformate können auch entweder vom PC zum Fernseher oder DVD-Player übertragen werden, allerdings werden diese Kabel auch bei neuen Blu-ray-Playern oder Videokonsolen genutzt, um das beste Bild zu erzeugen.
  • Auch hierbei gibt es verschiedene Größen und Formaten für die Schnittstellen an PC, TV oder Laptop.

Richtige USB-zu-HDMI-Adapter kaufen

  • Da es wie oben erwähnt verschiedene Formate bzw. Schnittstellen mit unterschiedlichen Größen, Längen und Breiten gibt, ist es wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf schlaumachen, welcher USB-Anschluss und welcher HDMI-Anschluss vorliegt.
  • Zuerst sollten Sie schauen, um welchen USB-Anschluss es sich handelt. An PCs und Fernsehern findet man häufig USB 2.0 Schnittstellen, während man an unterschiedlichen Speichermedien, wie Digicam oder MP3-Player häufig Mini-USB-Anschlüsse vorfindet.
  • Nun überprüfen Sie also, welchen Anschluss Sie haben, und sehen sich dann nach der ersten Seite des Adapters um, die zum entsprechenden USB-Anschluss passen muss.
  • Im Geschäft werden Sie eventuell mehrere USB-zu-HDMI-Adapter finden, die dieselbe USB-Schnittsetelle besitzen. Deswegen ist es nun wichtig zu schauen, welcher HDMI-Anschluss sich auf der anderen Seite befindet.
  • Auch hier gibt es verschieden Typen. Der gängigste Anschluss ist der "HDMI-Standard", der gewisse Ähnlichkeiten mit dem USB-Anschluss hat, also leicht verwechselt werden kann. Sehen Sie also genau nach, um welchen HDMI-Anschluss es sich handelt, um den richtigen USB-zu-HDMI-Adapter zu finden.
  • Zuletzt suchen Sie sich also im Geschäft den Adapter heraus, der sowohl die richtige USB- als auch die richtige HDMI-Schnittstelle besitzt, um Verbindungsproblemen jeglicher Art aus dem Weg zu gehen.
Teilen: