Alle Kategorien
Suche

Urlaubsziele im Herbst - hier können Sie Sonne tanken

Wer träumt nicht davon, dem Schmuddelwetter im Herbst zu entfliehen, um in wärmeren Gefilden Sonne tanken zu können? Hierfür muss man nicht in die Ferne schweifen, sondern kann schon in wenigen Flugstunden diverse Urlaubsziele erreichen.

Karibische Urlaubsziele im Herbst bereisen.
Karibische Urlaubsziele im Herbst bereisen.

Traumhafte und erholsame Urlaubsziele im Herbst gibt es genug. Die Frage ist nur, wohin man verreisen soll und was geboten wird.

Empfehlenswerte Urlaubsziele im Herbst bereisen

  • Damit Sie auch im Herbst unbeschwert Sonne tanken können, eignen sich hierfür die Balearen (Mallorca, Menorca, Formentera und Ibiza) als beliebte Urlaubsziele. Es erwarten Sie zu dieser Jahreszeit noch herrliche Temperaturen von circa 24 Grad, das warme Wasser des Mittelmeeres und viel Sonne.
  • Möchten Sie aber auch die typische Vegetation der spanischen Inseln betrachten, dann werden Sie in dieser Zeit - man nennt sie auch den zweiten Frühling - von der wahren Blütenpracht überrascht sein. Allerdings sollten Sie für Ihre Abendspaziergänge wärmere Kleidung in den Koffer packen.
  • Während es bei uns im Herbst kalt ist, finden Sie auf denen im Atlantik gelegenen Kanarischen Inseln noch Temperaturen bis zu 25 Grad vor, sodass sich auch diese als Urlaubsziele im Herbst eignen. Eine angenehme frische Meeresluft, lebendige Badeorte mit wunderschönen Stränden, eine Vielzahl an Dünen und einer Wassertemperatur nicht unter 20 Grad laden Sie zum Sonnen, Schwimmen, Surfen, Wandern, Radfahren usw. ein.
  • Naturliebhaber, Aktivurlauber und Ruhesuchende werden auf dieser Inselwelt gleichermaßen verwöhnt. Mit anderen Worten, je nachdem, welche Urlaubsziele Sie auf den Kanaren wählen, es wird garantiert für Sie ein unvergesslicher Urlaub bleiben. Planen Sie, an einem Ausflug auf der Insel teilzunehmen, dann sollten Sie es nicht versäumen, sich auch das Hinterland mit den typischen kanarischen Orten, den traditionellen Windmühlen, Museen usw. anzusehen.
  • Wollen Sie im Herbst dem schlechten Wetter entfliehen, dann ist die Insel Zypern - die Insel der Götter - im südlichen Mittelmeer mit über 300 Sonnentage im Jahr, dem mediterranen Klima, den traumhaften Stränden, zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Kulturgütern eines der idealen Urlaubsziele im Herbst.
  • Auf Zypern können Sie - sei es im griechischen oder türkischen Teil der Insel - auch noch im November bei einer Außentemperatur von 22 Grad und Wassertemperatur von 22 bis 25 Grad ausgiebig baden. Da viele Strände mit einer "blauen Flagge" ausgezeichnet wurden, können Sie sicher gehen, dass Sie hier gepflegte Strände vorfinden, wo Sie unter anderem Ihre Liegen und Sonnenschirme zu günstigen Preisen mieten können.
  • Träumen Sie im Herbst immer noch von Sonne, Strand und Meer und möchten in wenigen Flugstunden diverse Urlaubsziele erreichen, wo Sie dieses auch alles vorfinden, dann sollte die Insel Malta im Mittelmeer mit ihren Lufttemperaturen bis zu 23 Grad und Wassertemperaturen um 23 Grad hierfür die idealen Badebedingungen schaffen und Ihnen viel Freude bringen.
  • Auf Malta finden Sonnenanbeter im Herbst auch in kleinen abgeschiedenen Buchten, Ruhe und Entspannung. Zudem kommen Windsurfer und Taucher hier auf voll auf Ihre Kosten. Auch besteht die Möglichkeit, sich auf ein Boot zu begeben und sich die einzigartige "Blaue Lagune" zwischen Malta und Gozo anzuschauen.

Möchten Sie weiter weg verreisen, dann bietet auch die Karibik wunderschöne Urlaubsziele im Herbst. Hier finden Sie Inseln vor, wie Barbados, die Bahamas, Dominica oder auch Jamaika, welche wirklich paradiesisch sind und zum Träumen einladen.

Teilen: