Alle Kategorien
Suche

Unterwäsche-Farbe - Bedeutung und Wirkung

Ihre Unterwäsche verrät einiges über Sie. Deren Farben haben unterschiedliche Bedeutungen und lassen sich mit bestimmten Charaktereigenschaften verbinden. Außerdem haben sie auch eine Wirkung auf Ihren Partner.

Ihre Unterwäsche beeinflusst Ihre Liebesleben.
Ihre Unterwäsche beeinflusst Ihre Liebesleben.

Die Bedeutung der Farbe Ihrer Dessous

  • Hautfarbene Dessous werden immer beliebter. Ihre Trägerinnen sind entspannt und haben nichts zu verbergen. Dieser Ton wirkt sehr natürlich und auch das Liebesleben der Trägerin ist meist bodenständig.
  • Der offene und unschuldige Typ trägt gern Weiß. Diese klassische Farbe steht für Lernbereitschaft und auch Offenheit gegenüber Neuem.
  • Frauen mit einer starken und ausgeprägten Persönlichkeit bevorzugen schwarze Wäsche. Zu ihren Eigenschaften zählen ein freundlicher und temperamentvoller Charakter und ein leidenschaftliches Liebesleben.
  • Rot spiegelt Leidenschaft wider. Damen, die bevorzugt Rot tragen, sind nicht schüchtern und geben gerne auch mal den Ton im Liebesleben an.
  • Romantische Frauen tragen gerne Unterwäsche in Rosa. Dies wirkt weiblich und verspielt. Die Trägerinnen sind sensibel und zärtlich, was sich auch im Liebesleben widerspiegelt.

Die Wirkung Ihrer Unterwäsche

  • Jede Frau weiß natürlich, welche Farbe ihre Dessous haben. Und selbst wenn diese für andere verborgen bleiben, hat sie nicht nur Einfluss auf Ihr Verhalten, sondern auch auf das Ihres Partners.
  • Die Bedeutung roter Kleidung ist den meisten Menschen bekannt. Die Farbe der Liebe lässt bei Ihrem Gegenüber den Blutdruck steigen sowie Herzschlag und Atmung schneller werden. Suchen Sie am Morgen schon rote Unterbekleidung aus dem Schrank, starten sie selbstbewusst, energiegeladen und voller Tatendrang in den Tag.
  • Helle Wäsche in Weiß oder Rosa hat eine natürliche und beruhigende Wirkung. Die sanften Farbtöne ziehen den Partner an und schaffen eine ruhige, romantische Stimmung.
  • Die Bedeutung von schwarzer Leibwäsche kann unterschiedlich beurteilt werden. Bei feierlichen Anlässen scheinen die dunklen Dessous edel und elegant. Oft wirkt dunkle Unterwäsche auf unseren Partner aber auch verrucht und so können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.
  • Natürlich sind der Fantasie bei der Farbwahl von Unterbekleidung keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie sich vorher aber Gedanken über Bedeutung und Wirkung der unterschiedlichen Couleur machen, können Sie so das Verhalten Ihres Partners und Ihr Liebesleben beeinflussen.
Teilen: