Alle Kategorien
Suche

Unkraut auf Wegen vernichten - so geht's

Unkraut auf Wegen ist weniger schön anzusehen. Allerdings können Sie es mit einfachen Methoden vernichten. Auf die Chemiekeule müssen Sie hierbei nicht zurückgreifen.

Unkraut auf Wegen können Sie vernichten.
Unkraut auf Wegen können Sie vernichten.

Was Sie benötigen:

  • Abflammgerät
  • Wildkrautbürsten (rotierende Tellerbürsten)
  • kochendes Wasser
  • Löwenzahnstecher

Unkraut auf Wegen vernichten - einfache Methoden

  • Wenn Sie Unkraut auf Wegen vernichten möchten, so haben Sie natürlich auch die Wahl, chemische Unkrautvernichter einzusetzen. Möchten Sie darauf verzichten, so können Sie beispielsweise auf sogenannte Wildkrautbürsten zurückgreifen. Dabei handelt es sich um rotierende Tellerbürsten, welche aus gedrehten Stahlzöpfen bestehen. Empfehlenswert ist es, wenn Sie ein solches Bürstensystem im zeitigen Frühjahr verwenden, also in der Zeit, wo das Unkraut auf den Wegen noch recht empfindlich und auch klein ist.
  • Auch Infrarotstrahlung kann eine äußerst hilfreiche Methode sein, mit welcher Sie Unkraut auf Wegen ganz einfach vernichten können. Hierbei erhitzt eine Gasflamme ein Metallgitter, aufgrund dessen die Infrarotstrahlung erzeugt wird. Dabei kommt es zum Gerinnen des pflanzeneigenen Eiweißes, wenn Sie das Infrarotgerät über das Unkraut auf den Wegen bewegen. Des Weiteren dehnt sich aufgrund der Hitzeeinwirkung das Wasser in den Zellen des Unkrauts stark aus, sodass die Zellwände platzen und Sie auf diese Weise die Pflanzen vernichten. Darüber hinaus sorgen Sie mit dem Gerät für eine Zerstörung der Samen von Unkräutern, sodass diese zu etwa 50 % keimunfähig werden.
  • In Gartencentern erhalten Sie auch Löwenzahnstecher, mit welchen Sie die Pflanzen samt Wurzelwerk aus dem Boden heben können.
  • Auch können Sie kochendes Wasser in die Ritzen und Spalten gießen, sodass die Unkräuter verkümmern.

So können Sie Unkraut auf Wegen abflämmen

  1. Wenn Sie ein Abflammgerät verwenden möchten, um Unkraut auf den Wegen zu vernichten, sollten Sie das Gerät zunächst laut Herstellerangaben einstellen.
  2. Nun fahren Sie mit dem Abflammgerät kurz über die Unkräuter hinweg. Aufgrund der hohen Temperatureinwirkung (etwa 50 bis 70 Grad Celsius) ist das Prinzip ähnlich von dem der Infrarotgeräte, welche Sie zum Vernichten von Unkraut auf Wegen verwenden können. Binnen kürzester Zeit verkümmern die Unkräuter.
Teilen: