Alle Kategorien
Suche

Uniblue Registry Booster deinstallieren - so gelingt's

Uniblue Registry Booster deinstallieren - so gelingt's1:42
Video von Bruno Franke1:42

Sie möchten den Registry Booster von Uniblue deinstallieren? Dann lesen Sie hier, welche Schritte Sie dafür vornehmen müssen.

Der Uniblue Registry Booster ist ein Tool, mit dem Sie die Registry Ihres Computers säubern können. Wenn Sie das Programm nicht mehr benötigen, ist es wegen des Arbeitsspeichers und des Speicherplatzes auf dem Computer sinnvoll, es wieder zu löschen. Wie genau Sie den Registry Booster von Uniblue deinstallieren, lesen Sie im Folgenden.

So installieren Sie den Uniblue Registry Booster

  1. Um den Uniblue Registry Booster löschen, also deinstallieren zu können, müssen Sie ihn zunächst einmal beenden. Hierfür benötigen Sie den Task Manager. Sie öffnen den Task Manager, indem Sie die Tasten Alt, Strg und Entf gleichzeitig drücken.
  2. Wenn Sie einen Moment Geduld haben, öffnet sich ein kleines Fenster. In diesem Fenster klicken Sie zunächst auf "Prozesse".
  3. Sie bekommen dann alle Prozesse angezeigt, die Ihr Computer momentan ausführt - darunter sollte der im Hintergrund laufende Uniblue Registry Booster sein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag des Tools.
  4. Klicken Sie dann auf "Beenden". Der Computer schließt das Programm nun.
  5. Schließen Sie den Task Manager und klicken Sie dann auf das Startmenü unten links in der Taskleiste.
  6. Dann wählen Sie die "Systemsteuerung". Nun müssen Sie in den Ordner, in welchem Ihre Programme aufgeführt, anklicken sind. Je nach Windows-Version kann dieser Ordner "Software" oder auch "Programme und Funktionen" heißen.
  7. In diesem Ordner wird Ihnen eine Liste aller installierten Programme angezeigt. Klicken Sie den Registry Booster an.
  8. Klicken Sie dann auf "Deinstallieren" oder "Entfernen". Das Programm wird Ihnen nun Schritt für Schritt zeigen, wie Sie es von Ihrem Computer entfernen können. Abschließend empfiehlt sich ein Neustart.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos